Schau her, das ist meine Fotosammlung! Stephan
Luca und Katrin Sass

Liebe verlernt man nicht

KINOSTART: 05.06.2009 • Liebesdrama • Deutschland (2009) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Liebe verlernt man nicht
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten
Music

Eva Simon ist alles andere als erfreut, als der junge Fotograf Jonathan Wolf in ein Nebengebäude des malerischen Bauernhofs zieht, auf dem sie mit ihrem erwachsenen Sohn und dessen Familie lebt. Für die Damenbesuche und die lautstarken Partys des neuen Mieters hat sie nur abfällige Bemerkungen übrig. Dann aber lernen die beiden sich besser kennen - und es passiert etwas, worauf weder Eva noch Jonathan vorbereitet waren: Sie verlieben sich ineinander. Ihre Beziehung stößt allerdings nicht überall auf Verständnis ...

Die Filme von Bettina Woernle kreisen oft um nicht mehr ganz junge Menschen, die nach langen Jahren der Ehe keine Erfüllung mehr in dieser finden ("Noch einmal zwanzig sein ...") oder ihr Leben noch einmal genießen wollen (Männer lügen nicht"). In "Liebe verlernt man nicht" - nach eigenem Drehbuch inszeniert - thematisierte sie recht einfühlsam - wenn auch vorhersehbar - die Beziehung einer Frau zu einem viel jüngeren Mann. Was bei Männern in den besten Jahren, die sich mit jungen Frauen schmücken, durchaus hoffähig zu sein scheint, wird für ihre Protagonistin zum Problem. Besonders Katrin Sass zeigt einmal mehr, dass sie zu Deutschlands besten Charakterdarstellerinnen zählt, und einen Stephan Luca würden sicherlich nicht viele Frauen von der Bettkante stoßen.

Foto: HR/Degeto/Jacqueline Krause-Burberg

Darsteller
Im TV und im Kino präsent: Julia Richter.
Julia Richter
Lesermeinung
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Er kann alles spielen: Stephan Luca.
Stephan Luca
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Albrecht Schuch im Krimi "Der Polizist und das Mädchen", der im ZDF seine TV-Premiere feierte.
Albrecht Schuch
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Prangert gesellschaftliche Missstände an: Ken Loach
Ken Loach
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung