Bald wird ihre Affäre beendet sein: Mark 
Frechette und Daria Halprin
Bald wird ihre Affäre beendet sein: Mark 
Frechette und Daria Halprin

Zabriskie Point

KINOSTART: 30.07.2009 • Liebesdrama • USA (1969)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Zabriskie Point
Produktionsdatum
1969
Produktionsland
USA
Kamera
Schnitt

Los Angeles, 1969. Die Polizei geht brutal gegen rebellierende Studenten vor und erschießt einen Schwarzen. Im nächsten Moment stirbt auch ein Polizist. Student Mark, der schnell verdächtigt wird, flieht schließlich in die Wüste zum "Zabriskie Point" im Death Valley. Dort lernt er die Sekretärin Daria kennen, mit der er eine intensive, aber hoffnungslose Affäre eingeht ...

Diese Reise durch die oft surreal anmutende Werbewelt, die Studentenbewegung und die Wirtschaft der USA ist auch eine Reflexion Antonionis auf die 68er-Hippie-Bewegung. Das experimentelle Road-Movie bietet wundervolle Bilder zwischen Illusion und Realität sowie die Explosion eines Hauses aus - zig Perspektiven zu Pink Floyd's psychodelischer Komposition "Careful with that axe, Eugene". Von der Kritik - vor allem in den USA - verrissen, besitzt das skurrile Werk durchaus seine Qualitäten.

Foto: Neue Visionen

Darsteller
US-Schauspieler Harrison Ford.
Harrison Ford
Lesermeinung
Rod Taylor
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS