Der schwarze Brigant (Lex Barker) hat es auf die
schöne Leonore (Nadia Marlowa) abgesehen
Der schwarze Brigant (Lex Barker) hat es auf die
schöne Leonore (Nadia Marlowa) abgesehen

Der schwarze Brigant

KINOSTART: 01.01.1970 • Piratenfilm • Italien (1961)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Segreto dello spaviero nero
Produktionsdatum
1961
Produktionsland
Italien

Der "schwarze Brigant" Don Carlos de Herrera, ein berüchtigter spanischer Seeräuber, wird von der englischen Krone beauftragt, ein wichtiges Handelsabkommen an sich zu reißen. Unglücklicherweise ist dies im Besitz des rivalisierenden Piratenführers Calico Jack. Doch dieser weiß gar nichts von seinem wichtigen "Schatz" ...

Noch vor seinem Durchbruch als Old Shatterhand in zahlreichen Karl-May-Verfilmungen wie "Der Schatz im Silbersee" oder "Winnetou I" drehte Lex Barker einige mehr oder weniger gute Abenteuerfilme wie etwa "Robin Hood und die Piraten". Ein Jahr später schlüpfte er in diesem Piratenspektakel in die Rolle des schwarzen Briganten, der nicht nur erfolgreich im Kampg ist, sondern auch das Herz einer schönen Frau zu gewinnen weiß. Allerdings reißt das heute niemanden mehr vom Hocker!

Foto: MDR/Colosseo

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS