Gut gebellt ist halb gewonnen

KINOSTART: 13.01.2005 • Teeniekomödie • USA (2005) • 81 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Life is Ruff
Produktionsdatum
2005
Produktionsland
USA
Laufzeit
81 Minuten
Regie
Music
Der 13-jährige Calvin (Kyle Orlando Massey) trainiert einen streunenden Hund, um den ersten Preis in einer Hundeschau zu ergattern. Das Training gestaltet sich allerdings schwieriger als erwartet, da der Hund überall, wo er auftaucht, Chaos verbreitet. Das Unternehmen droht schließlich endgültig zu scheitern, als der rechtmäßige Besitzer seinen Hund zurück haben will.
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung