Ramses XIII. (Jerzy Zelnik, M.) muss gegen
den Widerstand der Priester herrschen
Ramses XIII. (Jerzy Zelnik, M.) muss gegen
den Widerstand der Priester herrschen

Pharao

KINOSTART: 01.01.1970 • Monumentalfilm • Polen (1965)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Faraon
Produktionsdatum
1965
Produktionsland
Polen
Kamera
Schnitt
Ägypten vor rund drei Jahrtausenden: Der alte, schwer kranke Ramses XII. hinterlässt seinem Sohn Ramses XIII. ein schwieriges Erbe. Die Staatskasse ist geplündert, die Verwaltung völlig korrupt, das Volk verelendet und das Land von äußeren Feinden bedroht. Die wirtschaftliche und politische Macht hält die allmächtige Kaste der Priester in Händen. Ihr Anführer ist Herhor, der Hohepriester von Theben, der gleichzeitig auch Oberbefehlshaber der Armee ist. Der junge Pharao Ramses XIII. sieht die bedrückende und bedrohliche Lage in seinem Land und versucht mit jugendlichem Elan, die Macht der Priester einzudämmen...

Der im Dezember verstorbene Regisseur Jerzy Kawalerowicz ("Nachtzug", "Der Gefangene von Sankt Helena") drehte diesen ambitionierten Monumentalfilm nach einem Roman von Bodeslaw Prus. "Pharao" wurde 1967 als bester fremdsprachiger Film für einen Oscar nominiert. Außerdem erhielt Kawalerowicz eine Nominierung für die Goldene Palme beim Internationalen Filmfestival in Cannes 1966.

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Beschert dem Rostocker "Polizeiruf 110"
Traumquoten: Charly Hübner
Charly Hübner
Lesermeinung
Gehört fest zum Wilsberg-Team: Ina Paule Klink, die sich hier gegen die Annäherungen ihres Kollegen Assmann (Hanno Friedrich) erwehren muss.
Ina Paule Klink
Lesermeinung
Louis Hofmann in der Netflix-Serie "Dark".
Louis Hofmann
Lesermeinung
Mit "The Blues Brothers" begann Dan Aykroyds eigentliche Filmkarriere
Dan Aykroyd
Lesermeinung
Immer gut drauf: Mo Asumang
Mo Asumang
Lesermeinung
Die gute Fee von Hollywood: Julie Andrews.
Julie Andrews
Lesermeinung
Gefeierter Regisseur: Fatih Akin
Fatih Akin
Lesermeinung
Gehört zur ersten Garde der deutschen Darstellerinnen: Katja Riemann.
Katja Riemann
Lesermeinung
Überzeugte als Udo Jürgens in "Der Mann mit dem Fagott": David Rott.
David Rott
Lesermeinung
Jung, attraktiv, erfolgreich: Maria Simon, hier
als "Polizeiruf 110"-Hauptkommissarin Olga Lenski
Maria Simon
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung