Was stimmt denn hier nicht? Elizabeth Banks und
Michael Rooker

Slither - Voll auf den Schleim gegangen

KINOSTART: 22.06.2006 • Scifi-Horror • USA (2006) • 95 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Slither
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
USA
Budget
15.500.000 USD
Einspielergebnis
12.834.936 USD
Laufzeit
95 Minuten
Regie
Schnitt

Als in dem Provinznest Wheelsy mehr und mehr Haustiere scheinbar spurlos verschwinden und sich auch einige Bürger - allen voran der reiche Grant - ungewohnt seltsam verhalten, wollen Grants Frau Strala und Sheriff Pardy der Sache auf den Grund gehen. Dabei stoßen sie bald auf fiese Blutwürmer...

Einer jener Horrorfilme, die Widerlichkeiten mit Witz verwechseln. Hier wird munter ohne Sinn und Verstand herum gesplattert und in Blut gebadet. Was bei Peter Jackson in Werken wie "Bad Taste" und "Braindead" noch lustig war, wirkt hier dämlich und nervig. Nur für Fans!

Foto: UIP

Darsteller
Besetzung für Familiengeschichten, Dramen oder Komödien: Elizabeth Banks
Elizabeth Banks
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS