Via Computer auf jung getrimmt: Jeff Bridges

Tron: Legacy

KINOSTART: 27.01.2011 • Scifi-Abenteuer • USA (2010) • 125 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Tron Legacy
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
USA
Budget
170.000.000 USD
Einspielergebnis
400.062.763 USD
Laufzeit
125 Minuten

Seit 1989 ist Kevin Flynn, Erfinder des Computerspiels Tron, verschwunden. Sein Sohn Sam ist inzwischen 27 Jahre alt und wie einst der Vater ein gewiefter Computerspezialist. Im alten Büro seines Vaters kommt er eines Tages einem Geheimnis auf die Spur: Er entdeckt den Zugang in die virtuelle Tron-Welt. Dort angekommen, muss er feststellen, dass sein Vater hier seit Jahren gefangen ist ...

Etwas besser als der der erste "Tron" von 1982 sieht diese Neuauflage zwar aus, wirkt aber dennoch recht billig (da nützen auch die wenigen 3d-Effekte nichts). Die Geschichte ist allerdings noch einfacher gestrickt als die erste und kann allenfalls kleine Computerfreunde noch halbwegs überzeugen. Hinzu kommen etliche Regie-Schlampereien wie Anschlussfehler. Da nützt es wenig, dass auch Oscar-Preisträger Jeff Bridges wieder mit von der Partie ist.

Foto: Disney

Darsteller

Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Cool, cooler, Jeff Bridges
Jeff Bridges
Lesermeinung
Britischer TV-, Kino- und Theatermime: Michael Sheen.
Michael Sheen
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung
Garrett Hedlund schaffte seinen Durchbruch als Model und Schauspieler. Weitere Infos über den „Tron: Legacy“-Star gibt es hier im Porträt.
Garrett Hedlund
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Miroslav Nemec als "Tatort"-Kommissar.
Miroslav Nemec
Lesermeinung
Dietmar Bär ist Hauptkommissar Freddy Schenk im Kölner "Tatort".
Dietmar Bär
Lesermeinung
Lebt in Berlin und Budapest: Schauspielerin Dorka Gryllus.
Dorka Gryllus
Lesermeinung
Golden-Globe-Gewinnerin Julianne Moore.
Julianne Moore
Lesermeinung
Charmanter Typ: Paul Rudd
Paul Rudd
Lesermeinung
Mal zart, mal hart: Ed Harris.
Ed Harris
Lesermeinung
Schönheit mit Talent: Hayley Atwell
Hayley Atwell
Lesermeinung
Schauspieler Tom Hardy.
Tom Hardy
Lesermeinung
Das Auge eines Adlers: Regisseur und Produzent George Lucas.
George Lucas
Lesermeinung
Bella Ramsey - mit ihren Rollen in "GoT" und "The Last of Us" erobert die junge Britin die Bildschirme.
Bella Ramsey
Lesermeinung
Schauspielerin Janina Fautz.
Janina Fautz
Lesermeinung
Schauspieler Michael Madsen.
Michael Madsen
Lesermeinung
Später Durchbruch: Pierre Arditi
Pierre Arditi
Lesermeinung
Schon längst eine etablierte Größe im deutschen Film- und Fernsehgeschäft: Ben Becker
Ben Becker
Lesermeinung