Andreas Patton

Andreas Patton
Geboren: 13.11.1962 in Hünfeld, Deutschland
Sternzeichen: Skorpion

Er ist auf der Theaterbühne ebenso zu Hause wie vor der Kamera: Andreas Patton. Seine Ausbildung zum Schauspieler genoss der Charakterdarsteller allerdings ans Mozarteum in Salzburg und zog danach in seine Wahlheimat Wien. Allerdings ist Patton auch immer wieder auf deutschen Bühnen zu sehen gewesen und seit Mitte der Neunzigerjahre auch im deutschen TV ein oft besetzter Darsteller.

Erste Stationen seiner Theaterkarriere waren das Staatstheater Stuttgart, die Freie Volksbühne Berlin und das Düsseldorfer Schauspielhaus. Danach folgten Rollen am Schauspielhaus Hamburg und natürlich an diversen Theatern in Wien, unter anderem am Residenztheater, am Ensembletheater Wien, am Volkstheater, am Burgthater und am Theater im Rabenhof. Dort spielte Patton etwa den Albert in "Eine Unbekannte aus der Seine" (1997/98), den Marquis Posa in "Don Carlos" (1997/98), Lord Bacon in "Elisabeth von England (2003/04) und den Achill in "Penthesilea" (2004/05).

Einen seiner ersten TV-Auftritte feierte Patton auch bereits 1996 in der Krimi-Episode "Kommissar Rex: Jagd nach einer Toten" an der Seite von Tobias Moretti, an den sich seine erste Hauptrolle in Friedemann Fromms Komödie "Zum Sterben schön" (1997) anschloss. 1998 sah man ihn dann in Michael Rowitz' Thriller "Der Kuss des Killers" und 1999 drehte Patton unter der Regie von Curt Faudon den Actionfilm "Der Feuerteufel - Flammen des Todes". Und Peter Patzak besetzte ihn in der Hauptrolle seines TV-Thrillers "Der Mörder in dir". Ebenfalls die Hauptrolle spielte Patton im Jahr 2000 in Angela Schanelecs Drama "Mein langsames Leben".

"Storno" (2001) war eine Komödie von Elke Weber-Moore und 2002 sah man Patton als Vater von "Juls Freundin" in Kai Wessels Beziehungsdrama. Ebenfalls ein Drama war "Mein erstes Wunder". 2004 schließlich folgte eine weitere Hauptrolle in "Das Apfelbaumhaus", ein Gesellschaftsdrama von Regisseur Andrew G. Hood, bevor man Patton in dem Kinofilm "Antares - Studien der Liebe" (2004) von Götz Spielmann bewundern konnte.

Weitere Filme mit Andreas Patton: "Kommissar Rex: Trügerische Nähe" (Serienepisode, 1998), "Medicopter 117 - Jedes Leben zählt: Knockout" (Serienepisode, 1999), "Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei: Janina" (Serienepisode, 1999), "Hotel Elfie: Leichte Jungs, schwere Jungs" (Serie, 1999), "Polizeiruf 110 - Gelobtes Land" (2000), "Zimmer der Angst", "Stahlnetz - Das gläserne Paradies" (beide 2001), "Vorsicht - keine Engel!: Auf einem anderen Stern" (Kinderserie, 2002/2003), "Bei aller Liebe: Scheidung mit Hindernissen" (Serie, 2003), "Zwischen Nacht und Tag" (2003), "8x45 - Austria - Mystery - Das Eis bricht", "Spiele Leben" (beide 2005), "Tatort - Tod aus Afrika", "Unsere Grenzen" (beide 2006), "Polizeiruf 110 - Jenseits" (2007), "Der russische Geliebte", "Ganz nah bei dir" (beide 2008), "Tatort - Tod auf dem Rhein", "Picco", "Was du nicht siehst" (alle 2009), "Polizeiruf 110 - Feindbild" (2010), "Bamberger Reiter. Ein Frankenkrimi" (2012).


Alle Filme mit Andreas Patton
TV-Programm
ARD
Liebe, Lügen, Leidenschaften
TV-Film | 01:20 - 02:53 Uhr
ZDF
Letzte Spur Berlin
Serie | 01:55 - 02:40 Uhr
RTL
Die Trovatos - Detektive decken auf
Serie | 02:25 - 03:10 Uhr
ProSieben
Codename: Geronimo
TV-Film | 01:15 - 03:10 Uhr
SAT.1
DIE DREISTEN DREI - DIE COMEDY WG
Unterhaltung | 02:15 - 02:40 Uhr
KabelEins
Navy CIS: New Orleans
Serie | 01:50 - 02:40 Uhr
RTL II
Source Code
Spielfilm | 01:25 - 02:55 Uhr
RTLplus
Das Strafgericht
Report | 02:00 - 02:45 Uhr
arte
Abgedreht!
Kultur | 02:10 - 02:45 Uhr
WDR
Lokalzeit aus Köln
Report | 02:00 - 02:30 Uhr
3sat
10 vor 10
Nachrichten | 02:15 - 02:45 Uhr
NDR
3 nach 9
Talk | 01:10 - 03:20 Uhr
MDR
Tage, die bleiben
Spielfilm | 00:50 - 02:30 Uhr
HR
Alaska - Mit dem Zug durch die Wildnis
Natur+Reisen | 02:15 - 03:00 Uhr
SWR
Schreinerei Fleischmann und Freunde
Unterhaltung | 02:15 - 02:45 Uhr
BR
Frankenschau aktuell
Nachrichten | 02:20 - 02:50 Uhr
Sport1
SPORT CLIPS
Unterhaltung | 02:20 - 03:00 Uhr
Eurosport
Sendeschluss
Nachrichten | 01:30 - 08:30 Uhr
DMAX
Highway Cops
Report | 02:25 - 02:55 Uhr
ARD
TV-TippsUtta Danella - Die Himmelsstürmer
TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF
TV-TippsUEFA Champions League
Sport | 20:25 - 23:00 Uhr
RTL
TV-TippsDie 100 größten Überraschungen der Welt
Unterhaltung | 20:15 - 23:00 Uhr
VOX
Voll abgezockt
Spielfilm | 20:15 - 22:30 Uhr
SAT.1
Alvin und die Chipmunks: Road Chip
Spielfilm | 20:15 - 22:05 Uhr
KabelEins
Hawaii Five-0
Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
RTL II
Das Streben nach Glück
Spielfilm | 20:15 - 22:35 Uhr
RTLplus
Im Namen des Gesetzes
Serie | 20:15 - 21:05 Uhr
arte
Schlafende Riesen
Report | 20:15 - 21:45 Uhr
WDR
Tatort
Serie | 20:15 - 21:45 Uhr
3sat
Anna Netrebko und Yusif Eyvazov
Musik | 20:15 - 22:00 Uhr
NDR
Alles auf Krankenschein
Theater | 20:15 - 21:50 Uhr
MDR
Die Show-Highlights aus 25 Jahren MDR
Unterhaltung | 20:15 - 23:15 Uhr
HR
Der Tel-Aviv-Krimi
Serie | 20:15 - 21:45 Uhr
SWR
"Schnapsidee"
Theater | 20:15 - 21:45 Uhr
BR
Herzdamen
Spielfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
Sport1
First Crush
Spielfilm | 23:00 - 00:30 Uhr
Eurosport
Tennis
Sport | 20:15 - 20:25 Uhr
DMAX
Fluss-Monster
Natur+Reisen | 20:15 - 21:15 Uhr
ARD
TV-TippsSportschau
Sport | 19:00 - 19:55 Uhr
ARD
TV-TippsUtta Danella - Die Himmelsstürmer
TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF
TV-TippsUEFA Champions League
Sport | 20:25 - 23:00 Uhr
RTL
TV-TippsDie 100 größten Überraschungen der Welt
Unterhaltung | 20:15 - 23:00 Uhr
RTL II
TV-TippsDie neun Pforten
Spielfilm | 22:35 - 01:30 Uhr
3sat
TV-TippsVier im roten Kreis
Spielfilm | 22:25 - 00:40 Uhr
BR
TV-TippsZwei irre Spaßvögel
Spielfilm | 23:30 - 00:55 Uhr
Servus TV
TV-TippsOne Hour Photo
Spielfilm | 20:15 - 22:00 Uhr