Sergi López

Sergi López i Ayats
Lesermeinung
Geboren
22.12.1965 in Barcelona, Spanien
Alter
55 Jahre
Sternzeichen
Biografie
Seine offenen Gesichtszüge machen Sergi López zu einem der Schauspieler, denen man gerne den netten Kerl abnimmt. Denen man gleichzeitig aber auch zutraut, dass hinter der sanften Fassade eine kräftige Dosis Wahnsinn schlummert und er dir unversehens mit einer Flasche Cognac den Scheitel nachzieht. López stammt aus dem katalanischen Vilanova und besuchte in den Jahren 1986 und 1987 die Akrobatik-Schule El Timbal in Barcelona, parallel dazu nahm er bei Jorge Vera und Manuel Lillo Schauspielunterricht und trat im Theatre del Trel auf.

Im Filmgeschäft ist er bereits seit den frühen Neunzigerjahren. Sein Leinwand-Debüt hatte er 1992 in Manuel Poiriers "Antonios Freundin". Die Zusammenarbeit der beiden setzte sich in zahlreichen Filmen fort, zunächst mit Poiriers "Lila und Benoît" (1994). Große Aufmerksamkeit erregte Sergi López in der Rolle eines spanischen Schuhvertreters auf abenteuerlichen Abwegen in Poiriers "Western" (1997). Der Film avancierte zum Kritikererfolg auf dem Filmfestival in Cannes.

López arbeitete auch weiterhin in spanischen Produktionen. In "Im Schatten von Lissabon" (1999) war er ein Vertreter, der eine lustvolle Affäre mit einer Anhalterin hat. Er spielte in Manuel Gomez Pereiras "Die Last mit der Lust" (1998), einem Erotik-Drama mit der spanischen Diva Victoria Abril in der Hauptrolle. Trotz seiner zunehmenden Popularität auf der Leinwand engagierte er sich auch weiterhin an verschiedenen Theaterbühnen.

1999 hatte López seinen Auftritt in "Eine pornographische Beziehung", der ihm die bisher größte internationale Anerkennung eingebracht hat. An der Seite der Französin Nathalie Baye spielte er einen Mann, der mit einer Unbekannten (Baye) die Grenzen von Intimität und Anonymität auslotet. Der Film, vor allem aber das Spiel seiner Hauptdarsteller, begeisterte die Kritiker. Anschließend konnte López mit einem weiteren Film beweisen, dass er die Vorschusslorbeeren verdient hatte. In Dominik Molls "Harry meint es gut mit dir" (2000) spielte er einen finsteren Typen mit einer Passion für gekochte Eier und Mordtaten. Für die Darstellung des Titelhelden erhielt López Preise der European Film Awards und der French Academy of Cinema.

Weitere Filme mit Sergi López: "Ciudad Baja" (1992), "Marion" (1996), "Rouen, cinq minutes d'arrêt" (1997), "Carícies", "Die neue Eva" (beide 1998), "Liebe in Zeiten der Arbeitslosigkeit", "Ataque verbal" (1999), "Toreros" (1999), "El cielo abierto", "Te quiero", "Hombres felices", "Reines d'un jour", "Sólo mía", "Milch der Zärtlichkeit" (alle 2001), "Jet Lag - Oder wo die Liebe hinfliegt", "Les femmes... ou les enfants d'abord", "Filles perdues, cheveux gras", "Kleine schmutzige Tricks" (alle 2002), "Rencontre avec le dragon", "Janis et John" (alle 2003), "Malen oder lieben" (2005), "Pans Labyrinth" (2006), "Ricky" (2008), "Die Affäre", "Eine Karte der Klänge von Tokio" (beide 2009), "Das Schmuckstück" (2010), "Traue niemandem", "Der Mönch" (beide 2011), "Tango libre" (2012), "Michael Kohlhaas" (2013).

BELIEBTE STARS

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Schauspieler Chris Rock.
Chris Rock
Lesermeinung
Beherrscht die gesamte Spannbreite - von Action bis Schnulze: Josh Lucas.
Josh Lucas
Lesermeinung
Lernte bei Steven Spielberg: Regisseur Robert Zemeckis
Robert Zemeckis
Lesermeinung
Unverwechselbare Erscheinung: Ron Perlmann
Ron Perlman
Lesermeinung
Sängerin und Schauspielerin Ann-Margret
Ann-Margret
Lesermeinung
Wurde als "Kommissarin Lund" auch in Deutschland
bekannt: Sofie Gråbøl
Sofie Gråbøl
Lesermeinung
Bildete Jack Nicholson aus: Martin Landau.
Martin Landau
Lesermeinung
Schauspieler Chris Evans.
Chris Evans
Lesermeinung
Der gemütliche Dicke mit dem verschmitzten Blick: Ned Beatty
Ned Beatty
Lesermeinung
Louis Hofmann in der Netflix-Serie "Dark".
Louis Hofmann
Lesermeinung
Bösewicht oder Ermittler: Iain Glen kann überzeugen
Iain Glen
Lesermeinung
Kam bei einem Autounfall ums Leben: Paul Walker.
Paul Walker
Lesermeinung
James Remar.
James Remar
Lesermeinung
Figur und Face stimmen, doch es fehlt immer noch der große Film: Shiri Appleby
Shiri Appleby
Lesermeinung