Ein schöner Rücken kann auch entzücken!
Nathalie Baye mit Partner
Ein schöner Rücken kann auch entzücken!
Nathalie Baye mit Partner

Eine pornographische Beziehung

KINOSTART: 13.04.2000 • Drama • Frankreich (1999)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Une liaison pornographique
Produktionsdatum
1999
Produktionsland
Frankreich
Kamera
Schnitt

Wer jetzt denkt, Titel sei gleich Programm, der täuscht sich gewaltig: In diesem Zwei-Personen-Stück geht es um Gefühle, Erinnerungen und Zärtlichkeiten. In Rückblenden erzählen die Protagonisten von ihrer Love-Story, die leider unglücklich endet: Durch eine Annonce in einem Sex-Magazin finden Er und Sie zusammen, direkt nach dem ersten Treffen landen sie in einem Hotelzimmer. Weil es beiden gefallen hat, treffen sie sich wieder ...

Wunderbare Bilder, poetische Dialoge und einfallsreiche Blickwinkel bzw. Auslassungen (wenn die beiden etwa im Hotelzimmer verschwinden, bleibt die Kamera aussen vor) sorgen bei dieser Alltags-Story für eine besondere Spannung. Nathalie Baye erhielt für ihre bemerkenswerte Leistung den Goldenen Löwen in Venedig.

Foto: arte F/© Le Pacte

Darsteller
Nathalie Baye sammelte zeitweise Césars wie andere Briefmarken
Nathalie Baye
Lesermeinung
Sergi López
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS