Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Fotoquelle: MG RTL D / Guido Engels

Tom Beck

Thomas Helmut Beck
Lesermeinung
Geboren
26.02.1978 in Nürnberg, Deutschland
Alter
44 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Tom Beck ist ein deutscher Schauspieler und Musiker. Größere Bekanntheit erlangte er unter anderem durch seine Rolle des Ben Jäger in der Actionserie "Alarm für Cobra 11" sowie durch zahlreiche weitere Film- und Serienrollen.

Tom Beck wurde am 26. Februar 1978 als Thomas Helmut Beck in Nürnberg geboren. Nach dem erfolgreichen Abschluss seines Abiturs im Alter von etwa 20 Jahren besuchte er von 1999 bis 2003 die Bayerische Theaterakademie in München, wo er eine Schauspielausbildung im Studiengang Musical absolvierte. 2001 wurde er beim Bundeswettbewerb Gesang Berlin ausgezeichnet. Zu diesem Zeitpunkt hatte Beck bereits in zwei Bands mitgespielt.

2004 hatte Tom Beck seinen ersten Auftritt als Schauspieler im Fernsehen und war unter anderem in dem Film "Mädchen, Mädchen 2 – Loft oder Liebe" im Kino zu sehen. In den Jahren 2005 bis 2007 stand er neben zahlreichen Engagements im Fernsehen auch in Musicals auf der Bühne. 2008 erhielt die Rolle des Hauptkommissars Ben Jäger in der Actionserie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei", die er bis zum Jahr 2013 ausfüllte.

2011 erschien seine erste Single mit dem Titel "Sexy", die den Einstieg in die Singlecharts schaffte. Im selben Jahr veröffentlichte der Schauspieler sein erstes Album mit dem Titel "Superficial Animal". 2012 folgte sein zweites Album mit dem Titel "Americanized".

2013 nahm Tom Beck in der Prominenten-Spielshow "Schlag den Star" teil und erspielte 200.000 Euro. Im selben Jahr belegte er den vierten Platz in der Wettbewerbsshow "TV total Stock Car Crash Challenge". Zudem veröffentlichte der Star 2013 sein drittes Album mit dem Titel "Americanized Tour 2013".

2014 folgte die Teilnahme an der Pokershow "Die große ProSieben PokerStars.de-Nacht", in welcher er den fünften Platz belegte. Im selben Jahr wurde das vierte Album des Musikers mit dem Titel "Unplugged in Köln" veröffentlicht. Zudem war der Schauspieler wie bereits in den Jahren zuvor in zahlreichen Serien- und Filmproduktionen zu sehen, so zum Beispiel in den Filmen "Vaterfreuden" und "Alles ist Liebe", die im Kino gezeigt wurden.

2015 erhielt Tom Beck unter anderem die Hauptrolle in dem TV-Film "Einstein" und veröffentlichte ein weiteres Album mit dem Titel "So wie es ist". 2016 war er gemeinsam mit seinen Schauspielkollegen Erdoğan Atalay und Eva Mona Rodekirchen Gast in der Kochshow "Grill den Henssler". 2016 nahm er erneut an der Spielshow "Schlag den Star" teil und gewann 100.000 Euro. 2017 wurde der Schauspieler für die Hauptrolle in der TV-Serie "Einstein" engagiert, die auf dem gleichnamigen Spielfilm aus dem Jahr 2015, in welchem Beck bereits die Hauptrolle innehatte, basiert.

Tom Beck wird von der Check One Two Perfect GmbH betreut, deren Miteigentümer er ist. Die Firma ist auf Künstlermanagement und Marketing spezialisiert und vertritt beispielsweise aus die bekannten Youtube-Stars Bianca Heinicke und Julian Claßen.

2015 wurde bekannt, dass Tom Beck eine Beziehung mit dem GZSZ-Star Chryssanthi Kavazi eingegangen ist.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Geht in seinen Rollen auf: Alfred Molina
Alfred Molina
Lesermeinung
Publikumsliebling mit markanten Gesichtszügen: Jean Reno
Jean Reno
Lesermeinung