Basilisk - Der Schlangenkönig

KINOSTART: 01.01.1970 • Sciencefiction • USA (2006)
Lesermeinung
Originaltitel
Basilisk: The Serpent King
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
USA
Archäologe Harry (Jeremy London) und sein Partner Rudy (Griff Furst) entdecken in Libyen ein antikes Artefakt. Sie bringen es nach Colorado, ohne zu ahnen, dass es ein Basilisk ist: Ein Monster, das mit seinem Blick Menschen zu Stein werden lässt und allenfalls mit Nuklearwaffen bezwingbar scheint.

BELIEBTE STARS

Lex Barker
Lex Barker
Lesermeinung
Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
Verkörperte schon das halbe Lexikon: Anthony Hopkins.
Anthony Hopkins
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung