Das ist doch mal ein bunter Brocken!
Das ist doch mal ein bunter Brocken!

Das Geheimnis des Regenbogensteins

KINOSTART: 01.10.2009 • Kinderfantasy • USA, Vereinigte Arabische Emirate (2008)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Shorts
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
USA, Vereinigte Arabische Emirate
Schnitt

Das Leben in der Provinzstadt Black Falls steht und fällt mit der Firma Black Box Industries. So sind auch die Eltern des elfjährigen Toe dort angestellt. Der allerdings hat arge Probleme: Täglich wird er von einer Gruppe Gleichaltriger gehänselt und verprügelt. Doch dann passiert das Unfassbare: Aus heiterem Himmel fällt Toe ein bunter Stein in die Hände, der offenbar jeden Wunsch erfüllen kann. Der Stein wechselt ständig den Besitzer und hinterlässt in der Stadt eindeutige Spuren. Chaos regiert ...

Regisseur Robert Rodriguez hat nach seinen drei "Mission 3D"-Filmen und dem weniger guten "Die Abenteuer von Shark Boy und Lava Girl" erneut einen überdrehten, episodenhaften Kinderspaß inszeniert. Das Ganze ist gut gemacht und vermittelt zumindest zeitweise hinter dem bunten Spektakel auch die richtige Botschaft: Überlegt euch gut, was ihr euch wünscht, denn erfüllte Wünsche können auch nach hinten losgehen. Dem jüngeren Publikum dürfte das gefallen, Erwachsene hingegen könnten vom hohen Tempo schnell genervt sein.

Foto: Warner

Darsteller
Lange Jahre der "Yuppie vom Dienst": James Spader.
James Spader
Lesermeinung
Wurde als Alan Harper in "Two and a Half Men" berühmt: Jon Cryer.
Jon Cryer
Lesermeinung
Cooler Charakterdarsteller: William H. Macy.
William H. Macy
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS