Ein schöner Sonntag auf dem Lande! Robert Stephens
und Geneviève Page
Ein schöner Sonntag auf dem Lande! Robert Stephens
und Geneviève Page

Das Privatleben des Sherlock Holmes

KINOSTART: 01.01.1970 • Krimiparodie • Großbritannien (1970)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Private Life of Sherlock Holmes
Produktionsdatum
1970
Produktionsland
Großbritannien
Schnitt

Ja, der berühmte pfeifenrauchende Detektiv hatte auch ein Privatleben! Doch erst 50 Jahre nach dem Tod seines Wegggefährten Dr. Watson tauchen Schriftstücke auf, die einige Neuigkeiten über dieses offen legen. So gab es nicht nur eitel Sonnenschein zwischen Holmes und Watson..

Frei nach Arthur Conan Doyle setzte Billy Wilder hier einige obskure und peinliche Geschichten über den britischen Meisterdetektiv sehr humorvoll und filmisch gut um. Auch wenn die Darsteller nicht erste Wahl sind, macht das Ganze dennoch Spaß.

Foto: ZDF/ARD/Degeto

Darsteller
Der "Dracula" vom Dienst: Horror-Mime Christopher Lee.
Christopher Lee
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Albrecht Schuch im Krimi "Der Polizist und das Mädchen", der im ZDF seine TV-Premiere feierte.
Albrecht Schuch
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Prangert gesellschaftliche Missstände an: Ken Loach
Ken Loach
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung