Die junge Tae-ju (Kim Ok-bin) hat sich in
Sang-hyun verliebt
Die junge Tae-ju (Kim Ok-bin) hat sich in
Sang-hyun verliebt

Durst

KINOSTART: 15.10.2009 • Horrordrama • Südkorea (2009)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Bakjwi
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
Südkorea

Als sich der katholische Priester Sang-hyun freiwillig als Testperson zur Impfstoffentwicklung gegen einen tödlichen Virus meldet, ahnt er nicht, dass dies sein Leben komplett ändern wird. Denn der gottesfürchtige Mann stirbt bei dem Projekt, mutiert zum Vampir und führt fortan als Blutsauger das Leben eines Untoten. In der Frau eines einstigen Freundes aus Kindertagen erkennt Sang-hyun schließlich das Objekt seiner Begierde. Auch sie fühlt sich zu ihm hingezogen und weckt bei ihr den Durst nach fleischlichen Gelüsten. Gemeinsam plant man den Mord an ihrem ohnehin schwächlichen Gatten ...

Nach Filmen wie "Oldboy" und "Lady Vengeance" hat sich der koreanische Kultregisseur Park Chan-wook diesmal das Vampirgenre vorgenommen und dazu eine ungewöhnliche Variante inszeniert. Nicht mehr so bildgewaltig wie einst "Joint Security Area" ist Park Chan-wook Erzählweise aber immer noch recht unkonventionell. Hier setzt er den Durst nach Blut gleich mit dem Verlangen nach Sinnesfreuden. Die Jury des Filmfestivals Cannes 2009 ehrte ihn dafür mit dem großen Preis.

Foto: MFA

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung