Gleich wieder trocken! Choe Min-shik und Yu Ji-tae

Oldboy

KINOSTART: 02.09.2004 • Drama • Südkorea (2003) • 120 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Oldeuboi
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
Südkorea
Budget
3.000.000 USD
Einspielergebnis
14.980.005 USD
Laufzeit
120 Minuten
Schnitt

Geschäftsmann und Familienvater Oh Dae-su wird eines Tages ohne erkennbaren Grund entführt und eingesperrt. In einem kleinen Zimmer fristet er fortan ein dürftiges Dasein, wird mit Essen versorgt und hat immerhin einen Fernseher. Über den wird er dann auch über den Mord an seiner Frau informiert: Er gilt als Täter. Als er nach quälenden 15 Jahren endlich frei kommt, soll er den Grund für seine Gefangenschaft herausfinden. Doch Oh Dae-su kennt nur ein Ziel: Rache an seinen Peinigern. Denn dafür hat er jahrelang hart trainiert...

Erneut ein ungewöhnlicher Film des koreanischen Regisseurs Park Chan-wook ("Joint Security Area"), der hier die Leiden seines Protagonisten fast körperlich spürbar macht. Die fesselnde Story und die starken Bilder lassen auch über einige unnötige Brutalitäten hinweg sehen.

Foto: 3L

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung