Elementary

KINOSTART: 01.01.1970 • Krimiserie • USA (2012)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Elementary
Produktionsdatum
2012
Produktionsland
USA

Zu den vielen Sherlock-Holmes-Filmen nach Sir Arthur Conan Doyle gesellt sich eine neue Variante, die das Londoner Flair allerdings vermissen lässt. Meisterdetektiv Holmes ist ein Ex-Junkie und ermittelt als NYPD-Berater in New York. Kompagnon Dr. Joan Watson schaut erstmals aus hübschen Mandelaugen in den Großstadtdschungel und soll ihren exzentrischen Patienten beim Entzug begleiten. Nach und nach findet Dr. Watson selbst Gefallen an Holmes Ermittlungen. Schon bald unterstützt sie ihn beim Lösen von Kriminalfällen ...

Bereits im Vorfeld sorgte die neue CBS-Serie um den modernen Sherlock Holmes für Wirbel. Erfolgreich! In den USA wurde bereits die Verlängerung der ersten Staffel in Auftrag gegeben, so dass insgesamt 24 Episoden zu sehen sein werden. Neben den beiden Hauptakteuren Jonny Lee Miller und der schönen Lucy Liu glänzt Aidan Quinn als Captain Thomas Gregson. Quinn konnte vor allem in den frühen Neunzigerjahren von sich reden machen, als er unter anderem in dem sentimentalen Drama "Benny & Joon" die männliche Titelrolle übernahm und an der Seite von Brad Pitt, Anthony Hopkins und Julia Ormond in dem Epos "Legenden der Leidenschaft" zu sehen war.

 

Darsteller
Aidan Quinn
Lesermeinung
Lucy Liu in "Kill Bill - Volume 1"
Lucy Liu
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Wurde erst durch "Sex and the City" einem breiten Publikum bekannt: Cynthia Nixon.
Cynthia Nixon
Lesermeinung
Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung
Michael Nyqvist war nicht nur in Schweden ein beliebter Darsteller.
Michael Nyqvist
Lesermeinung