Go Fast

KINOSTART: 01.10.2008 • Actionthriller • Frankreich (2008) • 110 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Go Fast
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
Frankreich
Laufzeit
110 Minuten
Marek, Offizier der französischen Kriminalpolizei, will seinen bei einer Observierung getöteten Freund rächen. Zu diesem Zweck meldet er sich zu einer verdeckten Aktion. Nach einem harten Training infiltriert er eine Drogenbande und schnappt sich den Job, heisse Ware von Marokko über Spanien nach Frankreich zu schmuggeln. Und weil das alles "Go Fast", das heisst mordsmässig schnell, gehen muss, stellen ihm die Drogenhändler Speed-Boote und hochfrisierte Boliden zur Verfügung. Bald schon sind Freund und Feind in ein gnadenloses Rennen quer durch Europa verwickelt. Der französische Charakterdarsteller mit marokkanischen Wurzeln, Roschdy Zem, verkörpert den Undercover-Cop Marek mit unterkühltem Charme und drückt dabei das Gaspedal durch, bis die Kolben krachen. SF zwei zeigt den französischen Action-Thriller exklusiv in Zweikanalton.

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS