Ach, laß' mich nur noch einmal spielen! Paul Newman 
und Piper Laurie  

Haie der Großstadt

KINOSTART: 01.01.1970 • Spielerdrama • USA (1961) • 134 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Hustler
Produktionsdatum
1961
Produktionsland
USA
Budget
2.000.000 USD
Einspielergebnis
7.600.000 USD
Laufzeit
134 Minuten
Der talentierte Pool-Spieler Eddie Felson fordert in Chicago den Landesmeister "Minnesota Fats" heraus und verliert das Spiel nach einem nervenaufreibenden Kampf. Es kostet ihn nicht nur seine Ersparnisse, sondern auch sein Selbstbewußtsein. Allein der Gedanke an eine Revanche hält ihn noch am Leben. Er lernt den Spielmanager Bert Gordon kennen, der Eddies großes Talent erkennt. Zu spät erkennt Eddie, dass er einem Spielersyndikat der Unterwelt ins Netz gegangen ist...

Eine brillante Bebilderung des Spielermilieus, ausgezeichnete Darsteller und eine faszinierende Regie sorgen für einen fesselnden Film. Der brillant aufspielende Paul Newman stand 25 Jahre später unter der Regie von Martin Scorsese in "Die Farbe des Geldes" übrigens noch einmal als gealterter Felson vor der Kamera.

Darsteller

George C. Scott
Lesermeinung
Wenig skandalträchtig: Paul Newman.
Paul Newman
Lesermeinung
Piper Laurie
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Roger Bart im Porträt: Infos zur Karriere, zum Werdegang und Privates.
Roger Bart
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Brigitte Bardot galt als DAS Sex-Symbol ihrer Generation.
Brigitte Bardot
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung