Wo bin ich? Tilo Prückner im Weltall
Wo bin ich? Tilo Prückner im Weltall

Iron Sky

KINOSTART: 05.04.2012 • Scifi-Satire • Finnland, Deutschland, Australien (2011)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Iron Sky
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
Finnland, Deutschland, Australien

Wer hätte das gedacht: Tatsächlich gelang es einigen Nazis gegen Ende des Zweiten Weltkriegs mit speziell entwickelten Ufos abzuhauen und die dunkle Seite des Mondes zu besiedeln. Doch im Jahr 2018 werden sie zufällig von einer US-Mondmission entdeckt. Grund genug, erneut nach der Weltherrschaft zu streben. Sie entsenden die Nazi-Lehrerin Renate Richter, die es auf der Erde richten soll. Doch Renate wird bald klar, dass sie einer gigantischen Lüge auf den Leim gegangen ist. Nun ist es an ihr, ihren machtbesessenen Verlobten Klaus Adler von der Götterdämmerung abzubringen ...

Eines wird hier schnell klar: Mit wenig Geld wollte der finnische Regisseur Timo Vuorensolas einen originellen Trash-Film schaffen, der ähnlich dämlich wie sein No-Budget-Spielfilm "Star Wreck: In the Pirkinning" daher kommt. Auch wenn das Ganze diesmal etwas professioneller aussieht, nervt die allzu plumpe Persiflage über weite Strecke mit schlechten Gags, die nicht einmal zum Schmunzeln animieren. Lobenswert ist lediglich der konsequent ausgespielte schlechte Geschmack und die völlige Respektlosigkeit.

Foto: Polyband

Darsteller

Götz Otto
Lesermeinung
Das könnte eine Spur sein! Robert Atzorn (r.) mit Tilo Prückner
Tilo Prückner
Lesermeinung
Spielte schon mit Madonna: Udo Kier.
Udo Kier
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Das könnte eine Spur sein! Robert Atzorn (r.) mit Tilo Prückner
Tilo Prückner
Lesermeinung
Jung, attraktiv, erfolgreich: Maria Simon, hier
als "Polizeiruf 110"-Hauptkommissarin Olga Lenski
Maria Simon
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Schauspieler und "Tatort"-Star Axel Prahl.
Axel Prahl
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung
Als Dr. House weltberühmt: Hugh Laurie
Hugh Laurie
Lesermeinung
Publikumsliebling mit markanten Gesichtszügen: Jean Reno
Jean Reno
Lesermeinung
Dietmar Bär ist Hauptkommissar Freddy Schenk im Kölner "Tatort".
Dietmar Bär
Lesermeinung