Die schöne Gemma Arterton in der Rolle der Tess
Die schöne Gemma Arterton in der Rolle der Tess

Tess von den d'Urbervilles

KINOSTART: 01.01.1970 • Dramaserie • Großbritannien, USA (2008)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Tess of the D'Urbervilles
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
Großbritannien, USA
Music
Schnitt

Im Viktorianischen Zeitalter in Südengland erfährt die verarmte Familie Durbeyfield, dass sie adlige und wohlhabende Verwandte hat - die D'Urbervilles. Sofort schicken sie Tochter Tess zu deren Anwesen, wo sie eine Anstellung erhält. Nach einem Tanzabend wird sie von Alec d'Urberville vergewaltigt. Tess wird schwanger und flieht zurück zu ihrer Familie. Die junge Frau wird Magd, heiratet den Pfarrersohn Angel, der allerdings ohne Tess nach Übersee geht, als er von ihrer Vergangenheit erfährt. Als Angel jedoch zurückkehrt, findet er Tess und Alec, der sie wiedergefunden hat, zusammen in einer Pension. Das löst eine Lawine fataler Ereignisse aus...

Der britische Regisseur David Blair ("Gefährliche Enthüllungen") drehte nach dem gleichnamigen, 1881 erschienenen klassischen Roman von Thomas Hardy diese prächtig ausgestattete, vierteilige BBC-Miniserie mit dem schönen James Bond 007 - Ein Quantum Trost Gemma Arterton in der Rolle der vom Schicksal gebeutelten, schönen wie unschuldigen Tess. Arterton schlüpfte damit in die Rolle, die Nastassja Kinski einst unter der Regie von Roman Polanski in "Tess" so gekonnt verkörpert hatte.

Foto: BBC

Darsteller

Hübsch und vielseitig: Gemma Arterton
Gemma Arterton
Lesermeinung
Oscar-Preisträger Eddie Redmayne.
Eddie Redmayne
Lesermeinung

Neu im kino

The Kill Room
Thriller • 2023
prisma-Redaktion
Dream Scenario
Komödie • 2023
Ghostbusters: Frozen Empire
Fantasykomödie • 2024
Die Herrlichkeit des Lebens
Drama • 2024
Miller's Girl
Erotikthriller • 2024
prisma-Redaktion
Kung Fu Panda 4
Animationsfilm • 2024
prisma-Redaktion
Maria Montessori
Drama • 2024
prisma-Redaktion
Wunderland – Vom Kindheitstraum zum Welterfolg
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Drive-Away Dolls
Krimi • 2024
prisma-Redaktion
The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion