Eigentlich wollten Grace und Jim zu einem Party-Marathon. Doch unterwegs begegnet das Paar dem mysteriösen John Ryder, dessen Hobby offenbar darin besteht, auf dem Highway Menschen zu töten. Grace und Jim gelingt zwar erst einmal die Flucht, doch der wahnsinnige Killer hat die Jagd erst eröffnet...

Und noch ein Aufguss eines Klassikers! Sean Bean kommt zwar halbwegs an Rutgers Hauers Vorgabe aus dem Hitcher, der Highwaykiller von 1985 (Regie: John Ryder) ran, doch der Regisseur inszenierte diese Remake offenbar ohne Sinn und Verstand. Was bleibt: Ein nerviger Aufguss eines subtilen Gänsehaut-Thrillers.

Foto: Universum (Buena Vista)