Noch ein letzter Vampire soll aktiv sein. Als dieser die Tochter einer wohlhabenden Familie entführt, wird auf seinen Kopf eine hohe Belohnung ausgesetzt. So begibt sich eine illustre Schar - unter ihnen ein Wesen halb Mensch, halb Vampir - auf die Suche nach dem Untoten. Doch die Vampirjäger werden in eine Tod bringende Falle gelockt...

Ein düsteres Manga-Werk, das Regisseur Yoshiaki Kawajiri nach dem gleichnamigen Vorlagen des Sciencefiction-Autors Hideyuki Kikuchi inszenierte. Zwischen Horror und Heroismus wird hier ein erwachsenes Publikum angesprochen. Fantasy-Fans, die nichts gegen den schlichten Strich japanischer Zeichentrickfilme einzuwenden haben, werden hier auf ihre Kosten kommen.