Mit mir gewinnen die sicher den Krieg! John Lennon
Mit mir gewinnen die sicher den Krieg! John Lennon

Wie ich den Krieg gewann

KINOSTART: 01.01.1970 • Kriegssatire • Großbritannien (1966)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
How I Won the War
Produktionsdatum
1966
Produktionsland
Großbritannien

Irgendwo im Ägypten, mitten im Zweiten Weltkrieg: Der britische Oberleutnant Goodbody will seine Truppe mit einfallsreichen Ideen zu neuen Höchstleistungen treiben. Also lässt er kurzerhand ein Cricketfeld anlegen. Auf der anderen Seite des Schlachtfelds steht hingegen der deutsche Offizier Odleborg, der seit Jahren ein strategisch wichtige Brücke hält. Trotzdem die alliierten Truppen immer näher kommen, kann sich Odleborg nicht dazu entschliessen, die Brücke in die Luft zu jagen ...

"Beatles"-Regisseur Richard Lester ("Yeah! Yeah! Yeah!"; "Hi-Hi-Hilfe!") ist keine Idee zu absurd, um die Absurdität des Krieges zu zeigen. Verschmitzt und gleichzeitig gnadenlos satirisch montiert der Komödienregisseur seine Spielszenen mit Ausschnitten aus Nachrichtenfilmen, aber auch mit Comic-Strips. So wird "Wie ich den Krieg gewann" zu einer respektlosen Demontage des heroisierenden Kriegsfilms, ein wirklicher Anti-Kriegsfilm.

Foto: ARD/Degeto

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'o.
Lupita Nyong'o
Lesermeinung
Bekannt durch "Avatar" und "Terminator": Sam Worthington.
Sam Worthington
Lesermeinung
Ob Dr. John Watson oder Bilbo: Martin Freeman weiß zu überzeugen.
Martin Freeman
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Ein wahrer Filmveteran: James Hong.
James Hong
Lesermeinung