Weißt du, worum es in diesem Film geht? Ringo Starr 
und John Lennon  

Hi-Hi-Hilfe!

KINOSTART: 01.01.1970 • Musikkomödie • Großbritannien (1965) • 92 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Help!
Produktionsdatum
1965
Produktionsland
Großbritannien
Budget
1.500.000 USD
Laufzeit
92 Minuten
Vielleicht macht das Drummen ja doch Wurstfinger: Als sich Beatle Ringo einen mysteriösen heiligen Ring an den Finger steckt und nicht mehr herunterbekommt, hat das Folgen. Irgendwelche Anhänger einer indischen Göttin haben ihn zum Opfer auserkoren und wollen ihm an die Wäsche. Eine wahnwitzige Verfolgungsjagd entspinnt sich...

Der zweite Beatles-Kinofilm bietet nicht viel Handlung (eigentlich gar keine), unterhält aber trotzdem blendend. Das liegt vor allem daran, dass nach "Yeah! Yeah! Yeah!" (1964, dt. "Yeah! Yeah! Yeah!") wieder Richard Lester als Regisseur verpflichtet wurde. Der lässt sich einiges an herrlich überdrehten optischen Gags einfallen. Auch wenn die Ausgelassenheit des Film mittlerweile ein wenig sixties-mäßig verkrampft wirkt, so ist doch gerade das heute schon wieder von film- und musikhistorischem Reiz. Wie gut der Film trotz seines Alters immer noch ist, merkt man dann, wenn man sich das clevere Marketing-Produkt "Spice Girls - der Film" (1997) daneben ansieht: Hier versuchte jemand, das Konzept von Lesters Film abzukupfern, scheitert aber in jeder Hinsicht.

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung