Petra Schmidt-Schaller

Lesermeinung
Geboren
28.08.1980 in Magdeburg, Deutschland
Alter
42 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Petra Schmidt-Schaller wurde am 28. August 1980 in Magdeburg geboren. Ihre beiden Eltern waren als Schauspieler aktiv, weshalb sie sich früh für einen ähnlichen Werdegang entschied. Nach dem Abitur in Berlin studierte sie von 2001 bis 2005 an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig Schauspiel. Schon während ihrer Ausbildung erhielt sie ein Engagement am Großen Haus des Nationaltheaters. Dort wirkte sie unter anderem als Hermia in „Ein Sommernachtstraum“ mit. Auch in den folgenden Jahren blieb sie dem Theater treu.

Parallel dazu arbeitete Petra Schmidt-Schaller in ersten Fernsehproduktionen. Ihr Debüt vor der Kamera gab sie 2003 in einer Folge von „SOKO Leipzig“. 2006 war sie in „Reine Formsache“ und dem Fernsehfilm „Nicht alle waren Mörder“ zu sehen. Beim preisgekrönten Debüt der Regisseurin Brigitte Maria Bertele war Schmidt-Schaller in der weiblichen Hauptrolle zu sehen. Wenig später beteiligte sie sich an der aufwändigen Produktion des Zweiteilers „Seewolf“, der zu großen Teilen auf den Bahamas gedreht wurde. Dessen Erstausstrahlung verschaffte ihr viel Aufmerksamkeit beim Publikum. Viele Auftritte feierte Petra Schmidt-Schaller als Gast beim Tatort, so zum Beispiel in den Folgen „Feuerteufel“, „Mord auf Langeoog“ und „Verbrannt“. Für letztere Folge wurde sie 2016 mit dem Deutschen Fernsehkrimipreis ausgezeichnet. Zuletzt übernahm sie eine vielbeachtete Rolle im Vierteiler „Die Toten von Marnow“.

Zusätzlich zu ihren Engagements vor der Kamera spricht Petra Schmidt-Schaller in zahlreichen Hörbüchern. Zudem tritt sie regelmäßig bei szenischen Lesungen auf. 2014 heiratete sie den Schauspieler Thomas Fränzel, mit dem sie zuvor jahrelang liiert war. Die gemeinsame Tochter kam 2011 zur Welt.

BELIEBTE STARS

Mittlerweile schon lange dabei: Cybill Shepherd.
Cybill Shepherd
Lesermeinung
Patrick Joswig.
Patrick Joswig
Lesermeinung
Kam in Folge 1106 zur ARD-Telenovela "Rote Rosen" dazu: Anja Franke.
Anja Franke
Lesermeinung
Edle britische Schönheit: Rosamund Pike
Rosamund Pike
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
"American Beauty" machte ihn bekannt: Wes Bentley
Wes Bentley
Lesermeinung
"Akte X" machte ihn berühmt: Schauspieler David Duchovny.
David Duchovny
Lesermeinung
Kirsten Dunst gab schon als Kind ihr Kino-Debüt.
Kirsten Dunst
Lesermeinung
Längst etabliert: Sibel Kekilli
Sibel Kekilli
Lesermeinung
Spielt in renommierten Produktionen: Inga
Busch, hier in "Ghosted"
Inga Busch
Lesermeinung
Axel Milberg als "Tatort"-Kommissar Borowski
Axel Milberg
Lesermeinung
Anke Engelke bei einer Filmpremiere.
Anke Engelke
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Traci Lords schaffte den Absprung vom Pornofilm.
Traci Lords
Lesermeinung
Erol Sander wurde in Istanbul geboren und lebte zeitweise in Frankreich.
Erol Sander
Lesermeinung
Julia Koschitz, geboren in Brüssel, ist eine österreichische Film- und Theaterschauspielerin.
Julia Koschitz
Lesermeinung
Immer wieder als zwielichtiger Typ besetzt: Christoph Bach (hier im "Tatort - Lu").
Christoph Bach
Lesermeinung
Eine schöne Schwedin: Tuva Novotny in dem in
Dänemark produzierten Thriller "Kandidaten"
Tuva Novotny
Lesermeinung

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Asa Butterfield im Porträt - seine Filme, seine Karriere und sein Leben
Asa Butterfield
Lesermeinung
Katie Douglas in der TV-Serie "Pretty Hard Cases".
Katie Douglas
Lesermeinung
James Remar.
James Remar
Lesermeinung
Emily Kusche im Porträt - ihre Rollen, ihre Filme und ihr Leben.
Emily Kusche
Lesermeinung
Sammelte zunächst Erfahrungen beim Straßentheater: Luis Guzman.
Luis Guzman
Lesermeinung
Zarte Schönheit aus Schweden: Marie Bonnevie
Maria Bonnevie
Lesermeinung
Alter Hase im Showgeschäft: Toby Jones.
Toby Jones
Lesermeinung
Schauspielerin Paula Schramm.
Paula Schramm
Lesermeinung
Moderatorin Laura Wontorra ist die Tochter von Jörg Wontorra.
Laura Wontorra
Lesermeinung
Multitalent aus Frankreich: Richard Berry
Richard Berry
Lesermeinung
Schauspieler Franz Rogowski zu Gast bei Pegah Ferydoni im "Berlinale-Studio" am Tag der Eröffnung  der 68. Internationalen Filmfestspiele Berlin 2018.
Franz Rogowski
Lesermeinung
Der schwedische Schauspieler Dolph Lundgren.
Dolph Lundgren
Lesermeinung
Auf allen Bühnen zu Hause: Lainie Kazan
Lainie Kazan
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Schauspieler Golo Euler 2019 beim Deutschen Schauspielpreis.
Golo Euler
Lesermeinung
Schauspielerin Julia Jäger.
Julia Jäger
Lesermeinung
Jason Bateman im Porträt - seine Serien, seine Filme und sein Leben.
Jason Bateman
Lesermeinung
Enzi Fuchs im Porträt - die Karriere, die Serien und die Filme der Schauspielerin.
Enzi Fuchs
Lesermeinung
Starb kurz vor seinem 66. Geburtstag: Isaac Hayes
Isaac Hayes
Lesermeinung
Janina Hartwig - der Star aus der beliebten Serie "Um Himmels willen" im Porträt.
Janina Hartwig
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung