Unverhofftes Zusammentreffen: Petra Schmidt-Schaller, Ulrich Noethen, Katja Riemann und Ulrich Tukur (v.l.)

Ein fliehendes Pferd

KINOSTART: 20.09.2007 • Drama • Deutschland (2007) • 96 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Ein fliehendes Pferd
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
96 Minuten

Der Lehrer Helmut macht mit seiner Frau Sabine Urlaub am Bodensee. Ausgerechnet dort taucht wie aus dem nichts Helmuts fast schon vergessener Jugendfreund Klaus auf. Der lebenslustige Kumpel aus vergangenen Tagen hat mit Helene nicht nur eine attraktive Freundin, er gefällt auch Sabine ausgesprochen gut. Während sich Helmut an der erotischen Ausstrahlung der attraktiven Helene ergötzt, hofft Sabine, noch mal so richtig aufleben zu können...

Was eine durchaus witzige Komödie über verkrusteten Ehe-Alltag hätte werden können, entpuppt sich als geschwätzige Farce, die meist nur peinlich, aber nie lustig ist. Die gestelzten Dialoge können selbst die guten Darsteller nicht mehr retten, denn Regisseur Rainer Kaufmann ("Die Apothekerin") läuft immer noch seiner Bestform hinterher. Warum Vorlagengeber Martin Walser immer noch zu den deutschsprachigen Bestseller-Autoren zählt, bleibt wohl das Geheimnis seiner Leserschaft. Die zumindest könnte sich über den Film freuen, zumal die tragischen Elemente der Novelle fast alle getilgt wurden.

Darsteller
Gehört zur ersten Garde der deutschen Darstellerinnen: Katja Riemann.
Katja Riemann
Lesermeinung
Vielseitig einsetzbarer Schauspieler: Ulrich 
Noethen, hier in "Von Mäusen und Lügen"
Ulrich Noethen
Lesermeinung
Multitalent: Ulrich Tukur.
Ulrich Tukur
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS