Der Vorleser

  • Michael Berg (David Kross) liest Hanna Schmitz (Kate Winslet) vor. Vergrößern
    Michael Berg (David Kross) liest Hanna Schmitz (Kate Winslet) vor.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Weinstein
  • Michael (Ralph Fiennes) unternimmt eine schwierige Reise in die Vergangenheit. Vergrößern
    Michael (Ralph Fiennes) unternimmt eine schwierige Reise in die Vergangenheit.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Weinstein
  • Hanna (Kate Winslet) ist zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden, weil sie als Aufseherin in einem Konzentrationslager verbrechen begangen hat. Vergrößern
    Hanna (Kate Winslet) ist zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden, weil sie als Aufseherin in einem Konzentrationslager verbrechen begangen hat.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Weinstein
  • Michael (David Kross) Gymnasiast Michael (David Kross) interessiert sich für Literatur. Vergrößern
    Michael (David Kross) Gymnasiast Michael (David Kross) interessiert sich für Literatur.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Weinstein
  • Hanna (Kate Winslet) verbirgt vor ihrem Geliebten Michael (David Kross), dass sie Analphabetin ist. Vergrößern
    Hanna (Kate Winslet) verbirgt vor ihrem Geliebten Michael (David Kross), dass sie Analphabetin ist.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Weinstein
  • Der Jurastudent Michael (David Kross) nimmt mit seinem Professor (Bruno Ganz, re.) als Beobachter an einem Auschwitz-Prozess teil und erkennt zu seinem Entsetzen seine einstige Geliebte unter den Angeklagten. Vergrößern
    Der Jurastudent Michael (David Kross) nimmt mit seinem Professor (Bruno Ganz, re.) als Beobachter an einem Auschwitz-Prozess teil und erkennt zu seinem Entsetzen seine einstige Geliebte unter den Angeklagten.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Weinstein
  • Michael Berg (David Kross) liest Hanna Schmitz (Kate Winslet) vor. Vergrößern
    Michael Berg (David Kross) liest Hanna Schmitz (Kate Winslet) vor.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Weinstein
  • Hanna (Kate Winslet) arbeitet im Nachkriegsdeutschland der 50er Jahre als Straßenbahn-Schaffnerin. Vergrößern
    Hanna (Kate Winslet) arbeitet im Nachkriegsdeutschland der 50er Jahre als Straßenbahn-Schaffnerin.
    Fotoquelle: ZDF/ARD Degeto/Weinstein
Spielfilm, Drama
Wann ist es Zeit für die Liebe?
Von Frank Rauscher

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
The Reader
Produktionsland
Deutschland / USA
Produktionsdatum
2008
Kinostart
Do., 26. Februar 2009
DVD-Start
Do., 03. September 2009
3sat
Sa., 17.03.
20:15 - 22:05


Kein Film über "gute Nazis", sondern eine anrührende Liebesgeschichte: Kate Winslet und David Kross brillieren in Stephen Daldrys Adaption des Weltbestsellers von Bernhard Schlink.

Viel wurde diskutiert vor dem Kinostart von Stephen Daldrys "Der Vorleser" (2008), wie immer, wenn versucht wird, dem gewaltigsten aller Verbrechen "ein Gesicht" zu geben. Dabei verstand sich schon der Roman von Bernhard Schlink in keinster Weise als dokumentarische Holocaust-Aufarbeitung, sondern vor allem als ergreifende Liebesgeschichte: Der 15-jährige Michael (David Kross) erlebt zum ersten Mal die große Liebe. Allerdings mit einer älteren Frau. Die rätselhafte Mittdreißigerin Hanna Schmitz (Kate Winslet) zeigt ihm, was Zärtlichkeit bedeutet, er liest ihr als Gegenleistung aus Romanen vor. Doch Hanna verschwindet eines Tages. Erst vor Gericht sehen sich beide Jahre später wieder. Er als Jurastudent, sie als Angeklagte in einem Holocaustprozess ... "Der Vorleser" ist wohldosiertes Gefühlskino, das 3sat nun zur besten Sendezeit wiederholt.


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Vorleser" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Der Vorleser"

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF .

TV-Tipps Die Hände meiner Mutter

Spielfilm | 19.07.2018 | 23:00 - 00:40 Uhr
Prisma-Redaktion
3.75/504
Lesermeinung
arte Alltag in der Enklave

Enklave

Spielfilm | 19.07.2018 | 23:20 - 00:45 Uhr
1/501
Lesermeinung
WDR Suzanne (Sara Forestier)

Die unerschütterliche Liebe der Suzanne

Spielfilm | 19.07.2018 | 23:40 - 01:10 Uhr
Prisma-Redaktion
1/504
Lesermeinung
News
Die Vulkan-Insel Santorin ist für ihre Fernblicke und das strahlende blaue Meer weltberühmt.

Folegandros, Mykonos, Santorin: Die Hauptinseln der griechischen Kykladen-Gruppe gehören zu den beli…  Mehr

Spektakuläre Artistik-Nummern wie von dieser Akrobaten-Gruppe aus Shanghai zählen zu den Höhepunkten des Festivals.

Artistik zieht wieder! Nach guten Einschaltquoten im Vorjahr zeigt die ARD die Höhepunkte des "42. I…  Mehr

Mit raffinierten Tricks lockt Illusionist Cameron Black (Jack Cutmore-Scott) flüchtige Kriminelle in eine Falle.

SAT.1 zeigt die erste Staffel der US-Serie "Deception – Magie des Verbrechens" in Doppelfolgen. Dari…  Mehr

"Die Hände meiner Mutter" erzählt eine beklemmende Familiengeschichte. Andreas Döhler brilliert in der Hauptrolle.

Regisseur Florian Eichinger hat sein Missbrauchs-Drama "Die Hände meiner Mutter" akribisch vorbereit…  Mehr

Nadine Klein geht als "Bachelorette" in die fünfte Staffel der RTL-Show – und lernt in Folge 1 die Kandidaten kennen.

RTL hat uns Romantik versprochen, und stattdessen Schneewittchen und die sieben Zwerge geliefert. Di…  Mehr