Clara geht für immer

KINOSTART: 01.01.1970 • Familiendrama • Frankreich (2011)
Lesermeinung
Originaltitel
Clara s'en va mourir
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
Frankreich
Die 43 jährige Theaterschauspielerin Clara bekommt eine vernichtende Diagnose: unheilbarer Lungenkrebs im vierten Stadium. Um sich selbst einen unausweichlich qualvollen Tod zu ersparen, sucht sie eine Klinik in der Schweiz auf, um begleitete Sterbehilfe in Anspruch zu nehmen. Als sich der Abschied von ihrem heranwachsenden Sohn Vadim nicht mehr aufschieben lässt, gibt es keinen, mit dem die alleinerziehende Mutter ihre Verunsicherungen und Trennungsängste teilen könnte ...
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS