Mafiosi unter sich - William Forsythe (l.) und Armand Assante
Mafiosi unter sich - William Forsythe (l.) und Armand Assante

Der Todeskuss der Cosa Nostra

KINOSTART: 01.01.1970 • Mafiathriller • USA (1996)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Gotti
Produktionsdatum
1996
Produktionsland
USA
Music
Kamera
Schnitt
New York 1985: Der skrupellose John Gotti steigt mit Hilfe seines verschworenen Partners Sammy Gravano zum Mafia-Boss auf. Der eitle Gangster missachtet die Regeln der Verschwiegenheit und sucht den öffentlichen Auftritt. Dennoch gelingt es dem FBI nicht, ihn dingfest zu machen. Erst als er den loyalen Sammy mit einer Aussage schwer belastet, gerät er in die Enge. Sammy packt als Kronzeuge der Anklage aus...

Robert Harmon ("Hitcher, der Highwaykiller") inszenierte die wahre Geschichte des New Yorker Paten Gotti als spannendes Doku-Drama über kriminelle Energie, populistische Instinkte und Verrat. Vor allem Dank eines brillanten Armand Assante in der Hauptrolle kam dabei packende Unterhaltung heraus, die freilich oft an Filme wie "GoodFellas - Drei Jahrzehnte in der Mafia" erinnert. Gotti würde übrigens zu lebenslanger Haft ohne Bewährung verurteilt, derweil Gravano in den Genuss eines Zeugenschutzprogramms kam, obwohl er 19 Morde gestand.

Darsteller
Anthony Quinn
Lesermeinung
Armand Assante macht nicht nur in Macho-Rollen eine gute Figur - sondern auch als Vater
Armand Assante
Lesermeinung

Neu im kino

Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS