Ein leidenschaftlicher Kuss: Wendla (Constanze
Wächter) und Melchior (Wilson Gonzalez Ochsenknecht)

Frühlings Erwachen

KINOSTART: 05.12.2009 • Theaterfilm • Deutschland (2009) • 95 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Frühlings Erwachen
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
95 Minuten

Die junge Wendla möchte lieber eine schlechte Erfahrung machen, als gar keine. Sie hat ein Auge auf Melchior geworfen. Von seinen Eltern mehr oder weniger in Ruhe gelassen, nutzt dieser seinen Freiraum, die Geheimnisse der Liebe zu erforschen. Wendla und Melchior schlafen miteinander, und danach ist nichts mehr, wie es vorher war ...

Mehr als 100 Jahre nach der Uraufführung von Frank Wedekinds "Frühlings Erwachen" (1906) hat Nuran David Calis ("Meine Mutter, mein Bruder und ich!") das Stück in eigener Fassung 2007 im Schauspiel Hannover auf die Bühne gebracht. Nun ist aus dem Stoff über erste sexuelle Erfahrungen ein ganz heutiger Film entstanden, der allerdings immer wie abgefilmtes Theater wirkt. Calis will überprüfen, ob die Welt der Jugendlichen im Kern noch immer dieselbe ist, er bleibt nah an Wedekinds Figuren und ihren Sehnsüchten, Träumen oder Albträumen, orientiert sich jedoch an der Lebenswirklichkeit heutiger Jugendlicher - an ihren Idealen und Nöten, ihrer Sprache und Musik.

Darsteller

BELIEBTE STARS

Roger Bart im Porträt: Infos zur Karriere, zum Werdegang und Privates.
Roger Bart
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Brigitte Bardot galt als DAS Sex-Symbol ihrer Generation.
Brigitte Bardot
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung