Justus von Dohnányi in "Bis zum Ellbogen"
Fotoquelle: Delphi Filmverleih

Justus von Dohnányi

Lesermeinung
Geboren
02.12.1960 in Lübeck, Deutschand
Alter
61 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Justus von Dohnányi ist der Spross einer berühmten Familie, sein Vater ist der Dirigent Christoph Von Dohnányi und sein Onkel kein geringerer als der Politiker und frühere Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg Klaus Von Dohnányi. Nach seiner Schauspielerausbildung in Hamburg war er zunächst auf den Bühnen in Frankfurt, Zürich und Hamburg zu sehen. Darüber hinaus startete Von Dohnányi Anfang der Neunzigerjahre seine TV- und Kinokarriere, die ihn bis nach nach Hollywood führte. Zunächst jedoch spielte er 1993 in "Der gute Merbach" eine kleine Rolle unter der Regie von Matti Geschonneck" an der Seite von Will Quadflieg und Günter Lamprecht, gefolgt von der Rolle eines Arztes in dem Melodram "Schlag weiter, kleines Kinderherz!" (1994). Außerdem spielte er den Lutz Berthold in der Serie "Zwischen Tag und Nacht" (1995). 1998 schließlich verpflichtete ihn Regisseur Oliver Hirschbiegel für seinen Thriller "Todfeinde - Die falsche Entscheidung" - der Auftakt zu einer fruchtbaren Zusammenarbeit, der noch weitere Highlights folgen sollten.

Ebenfalls noch 1998 entstanden auch der Thriller "Ein Mann wie eine Waffe", der ihn an der Seite von Klaus Löwitsch und Jennifer Nitsch zeigte, und die gefeierte, mit Stars gespickte Literaturverfilmung "Sturmzeit". Nach einem Auftritt in Jan Josef Liefers‘ Regiedebüt "Jacks Baby" (1999) dann der erste Schritt ins große Filmgeschäft: Als Captain Nicolai besetzte ihn Michael Apted in dem Bond-Streifen "James Bond 007 - Die Welt ist nicht genug" an der Seite von Pierce Brosnan. Nun war der Damm gebrochen, es hagelte Rollen- und Filmangebote: Markus Imboden gab ihm eine Rolle in der witzigen Komödie "Blondine sucht Millionär fürs Leben" (1999), mit Ulrich Tukur stand er für Eric Tills Drama "Bonhoeffer - Die letzte Stunde" (2000) vor der Kamera, "Wambo" (2000) war ein brillant inszeniertes und gespieltes Gesellschaftsdrama von Jo Baier, wieder unter der Regie des oben bereits erwähnten Oliver Hirschbiegel nahm er an dem "Das Experiment" (2001) teil. Die Rolle brachte ihm den Deutschen Filmpreis als bester Nebendarsteller ein. Danach sah man den hochgewachsenen Lübecker in dem Thriller "Klassentreffen - Mordfall unter Freunden" (2001) mit Natalia Wörner und Leslie Morton seine Filmpartnerinnen.

Ein weiteres filmisches Highlight in Von Dohnányis noch junger Karriere folgte 2002: Als Baron von Otter gehörte er zur Besetzung von Constantin Costa-Gavras wichtigem und starbesetztem Polit-Drama "Der Stellvertreter" nach Rolf Hochhuth. Spannungsgeladen präsentierte sich auch das nächste Filmprojekt von Dohnányi, der Politthriller "Rubikon" (2002) von Thomas Berger. Danach war der Darsteller in dem Max-Färberböck-Drama "September" (2003) zu bewundern, das recht unterschiedliche Reaktionen auf den 11. September 2002 zeigte. Etwas verworren kam allerdings Rolf Schübels Drama "Blueprint" (2003) daher, das vor allem als Vehikel für Frank Potente funktionierte. Wie weit die darstellerischen Fähigkeiten von Dohnányi gehen, zeigte auch seine nächste Rolle, in "Weihnachtsmann über Bord!" (2003) war der natürlich der Weihnachtsmann Nick. Viel anspruchsvoller war dagegen wieder das Drama "Napola - Elite für den Führer" (2004), in dem er keinen geringeren als Gauleiter Heinrich verkörperte.

Ebenfalls eine Auseinandersetzung mit der deutschen Vergangenheit war die dritte Zusammenarbeit von Regisseur Hirschbiegel und Dohnányi: In dem auch international erfolgreichen und kontrovers diskutierten Kriegsdrama "Der Untergang" (2004) sah man ihn als General der Infanterie Wilhelm Burgdorf. Warum Dohnányi allerdings das Rollenangebot für "Vom Suchen und Finden der Liebe" (2004) annahm, wird wohl sein Geheimnis bleiben.

Sein Regiedebüt gab Justus Von Dohnányi schließlich 2007 mit der gelungenen Komödie "Bis zum Ellenbogen", weitere Regiearbeiten folgten 2011 und 2013 mit der Ulrich-Tukur-"Tatort"-Episoden "Tatort - Das Dorf" und "Tatort - Schwindelfrei".

Weitere Filme mit Justus Von Dohnányi: "Jakob der Lügner" (1999), "Tatort - Flashback" (2002), "Schuld und Rache", "Tatort - Wo ist Max Gravert?", "Enigma - Eine uneingestandene Liebe" (alle 2005) "Der die Tollkirsche ausgräbt", "Ein starkes Team - Dunkle Schatten", "Der Tote am Strand", "Fürchte dich nicht" (alle 2006), "Der geheimnisvolle Schatz von Troja", "Ein spätes Mädchen", "Das Geheimnis der falschen Mutter" (alle 2007), "Hardcover", "Tatort - Blinder Glaube", "Stubbe - Von Fall zu Fall - Auf dünnem Eis", "Buddenbrooks", "Es liegt mir auf der Zunge" (alle 2008), "Männerherzen", "Dr. Hope - Eine Frau gibt nicht auf", "Der große Kater", "Frühlings Erwachen" (alle 2009), "Tatort - Der Fluch der Mumie", "Das Leben ist zu lang", "Jud Süß - Film ohne Gewissen", "Unter Verdacht - Laufen und schießen", "Stralsund - Außer Kontrolle", "Der ganz große Traum" (alle 2010), "Hindenburg", "Tatort - Eine bessere Welt", "Männerherzen ... und die ganz, ganz große Liebe", "Yoko", "Ruhm (alle 2011), "Oh Boy", "Ludwig II.", "Tod an der Ostsee" (alle 2012), "Monuments Men - Ungewöhnliche Helden" (2014), "Frau Müller muss weg", "Die Frau in Gold" (beide 2015).

Filme mit Justus von Dohnányi
1987
Eine geschlossene Gesellschaft
Fernsehfilm
1998
Ein Mann wie eine Waffe
Thriller
1998
Ich scheine etwas falsch gemacht zu haben! Ben Becker (mit Jeanette Hain) nachdenklich
Sturmzeit
Literaturverfilmung
1998
Todfeinde - Die falsche Entscheidung
Thriller
1999
Ach, wie schön, dass du reich bist! Eva Hassmann 
und Armin Rohde
Blondine sucht Millionär fürs Leben
Liebeskomödie
1999
Jacks Baby
Komödie
1999
Irgendwie sieht hier alles trostlos aus - Robin 
Williams (v.) als Jakob und Armin Mueller-Stahl  
Jakob der Lügner
Tragikomödie
1999
James Bond 007 - Die Welt ist nicht genug
Agentenfilm
2000
Auch der hervorragende Ulrich Tukur als Bonhoeffer 
rettet den Film nicht 
Bonhoeffer - Die letzte Stunde
Drama
2000
Wambo
Gesellschaftsdrama
2001
Das Experiment
Thriller
2001
Klassentreffen - Mordfall unter Freunden
Thriller
2002
Der Stellvertreter
Drama
2002
Hoffentlich lebst du noch! Maria Schrader und
Hilmar Thate
Rubikon
Politthriller
2002
Verdammt, das ist ein Überfall! Ulrike Folkerts als
Lena Odenthal
Tatort
Krimi
2003
Blueprint
Drama
2003
September
Drama
2004
Der Tramper
Kurzfilm
2004
Der Untergang
Kriegsdrama
2004
Napola - Elite für den Führer
Drama
2004
Wo ist denn die Liebe? Moritz Bleibtreu
und Alexandra Maria Lara
Vom Suchen und Finden der Liebe
Tragikomödie
2005
Erik Larsen (Justus von Dohnanyi, r.) interviewt
Abel Znorko (Mario Adorf)
Enigma - Eine uneingestandene Liebe
Psychodrama
2005
Komm' endlich zu mir! Nils (Tim Bergmann)
beschwört Corinna (Katharina Böhm)
Schuld und Rache
Psychothriller
2005
Tatort
Krimi
2006
Der die Tollkirsche ausgräbt
Komödie
2006
Der Tote am Strand
Thriller
2006
Ein starkes Team
Krimi
2006
Kathrin Bischof (Maria Simon) weiß sich ihrer Haut
zu wehren
Fürchte dich nicht
Thriller
2006
Vineta
Drama
2007
Das Geheimnis der falschen Mutter
Psychothriller
2007
Der geheimnisvolle Schatz von Troja
Historienabenteuer
2007
Ein spätes Mädchen
Psychodrama
2007
GG 19
Episodenfilm
2008
1 1/2 Ritter - Auf der Suche nach der hinreißenden Herzelinde
Komödie
2008
Buddenbrooks
Drama
2008
Im Film und im wahren Leben sind Jan Josef Liefers
und Anna Loos ein Paar
Es liegt mir auf der Zunge
Filmbiografie
2008
Hardcover
Komödie
2008
Wolfgang Stumph (l.) verhört Gerhard Alexander Held
Stubbe - Von Fall zu Fall
Krimi
2009
Mal wieder für den Staat unterwegs: Bruno Ganz als Kater
Der große Kater
Drama
2009
Dr. Hope - Eine Frau gibt nicht auf
Filmbiografie
2009
Frühlings Erwachen
Theaterfilm
2009
Männerherzen
Komödie
2010
Das Leben ist zu lang
Komödie
2010
Ein Fußball für Deutschland: Daniel Brühl
Der ganz große Traum
Tragikomödie
2010
Jud Süß - Film ohne Gewissen
Drama
2010
Keine klassische Schönheit, aber dennoch enorm
attraktiv: Katharina Wackernagel als Kommissarin
Petersen
Stralsund
Thriller
2010
Was sich liebt, neckt sich: Jan Josef Liefers und
Axel Prahl (r.)
Tatort
Krimi
2010
Hat Sportmanager Stefan Dussner
(Justus Von Dohnányi) etwas mit dem Tod der
Polizistin zu tun? Eva Maria Prohacek (Senta
Berger) ermittelt
Unter Verdacht
Krimi
2011
Hindenburg
Drama
2011
Männerherzen ... und die ganz, ganz große Liebe
Komödie
2011
Haben sich zunächst nicht viel Nettes zu sagen:
Nina Kunzendorf und Joachim Król als Frankfurter
Ermittler-Duo
Tatort
Krimi
2011
Yoko
Kinderabenteuer
2012
Ludwig II.
Historiendrama
2012
Oh Boy
Tragikomödie
2012
Ruhm
Episodenfilm
2012
Polizistin Paulsen (Bernadette Heerwagen) und
Kommissar Stüversen (Veit Stübner) verdächtigen
Stefan Hansen (Justus von Dohnányi, r.)
Tod an der Ostsee
Krimidrama
2013
Der Clan. Die Geschichte der Familie Wagner
Historienfilm
2013
Hanni & Nanni 3
Kinderfilm
2014
Monuments Men - Ungewöhnliche Helden
Drama
2015
Desaster
Komödie
2015
Die Frau in Gold
Drama
2015
Frau Müller muss weg
Komödie
2015
Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft
Komödie
2016
Der Hund begraben
Komödie
2016
Timm Thaler oder das verkaufte Lachen
Familienfilm
2018
Thomas (Florian David Fitz, links) provoziert im Gegensatz zu René (Justus von Dohnányi) gerne. Der wiederum schätzt die Harmonie.
Der Vorname
Komödie
2018
Auch Life (Sebastian Bezzel) sucht die Liebe.
Safari - Match Me If You Can
Komödie
2019
Im Keller des Schlosses entdecken die vier Schwestern die Elbenstaub-Quelle. Von links: Flora (Lilith Julie Johna), Sky (Leonore von Berg), Flame (Laila Padotzke) und Marina (Hedda Erlebach).
Vier zauberhafte Schwestern
Fantasy
2022
Nach "Frau Müller muss weg" kommt Anke Engelke wieder in einer Schul-Komödie von Sönke Wortmann zum Einsatz. Diesmal als biestige Lehrerin Frau Lohmann - ein echter Schüler-Schreck!
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie
Justus von Dohnányi im TV

BELIEBTE STARS

Gibt den fiesen Typen mit Bravour: Jack Nicholson.
Jack Nicholson
Lesermeinung
Beeindruckt mit natürlichem Spiel: Julia Brendler
Julia Brendler
Lesermeinung
Schon lange ein Weltstar: Ralph Fiennes
Ralph Fiennes
Lesermeinung
Wenig skandalträchtig: Paul Newman.
Paul Newman
Lesermeinung
John Wayne im Jahr 1968.
John Wayne
Lesermeinung
Schauspieler Wolfgang Stumph, aufgenommen bei der MDR-Talkshow "Riverboat".
Wolfgang Stumph
Lesermeinung
Action-Star aus Deutschland: Antje Traue.
Antje Traue
Lesermeinung
Vielseitig einsetzbar: Alan Rickman.
Alan Rickman
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Tanja Schleiff in im Dortmunder "Tatort - Mein
Revier"
Tanja Schleiff
Lesermeinung
Hervorragender Charakterdarsteller aus Frankreich: Lambert Wilson
Lambert Wilson
Lesermeinung

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN