Ach, wie schön, dass du reich bist! Eva Hassmann 
und Armin Rohde
Ach, wie schön, dass du reich bist! Eva Hassmann 
und Armin Rohde

Blondine sucht Millionär fürs Leben

KINOSTART: 01.01.1970 • Liebeskomödie • Deutschland (1999)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
1999
Produktionsland
Deutschland
Raus aus dem Frisiersalon, rein in die High Society! Die beiden Frisörinnen Marie und Paula pfeifen auf die Dauerwellen und gehen lieber nach Marbella, wo Meereswellen die Luxuskörper superreicher Junggesellen umschmeicheln. Hier hoffen sie, eine finanzkräftige Liebe zu angeln, denn dies ist häufig der Inhalt einschlägiger Magazine. Ausgestattet mit Sexappeal und Billigfummeln, die sie mit Designer-Etiketten aufgemotzt haben, machen die Freundinnen Jagd auf Millionäre. Doch aller Anfang ist schwer...

Dies ist sicherlich keine tiefsinnige Komödie, aber unterhaltsam ist die Story - dank guter Darsteller - allemal. Hauptdarstellerin Eva Hassmann ist seit 2000 die Ehefrau von Otto Waalkes und spielte auch in "Otto - Der Katastrofenfilm". Regisseur Markus Imboden drehte zuvor solch peinliche Werke wie etwa "Frau Rettich, die Czerni und ich", aber auch ambitionierte Fernsehfilme wie "Ausgerechnet Zoé". Später folgten weitere gute Regiearbeiten wie "Ein Dorf sucht seinen Mörder", "Der Mörder ist unter uns" und "Die Leibwächterin".

Darsteller
Schauspieler Armin Rohde bei der Berlinale 2015.
Armin Rohde
Lesermeinung
Eva Hassmann
Lesermeinung
Walter Kreye
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu

Neu im kino

West Side Story
2021
prisma-Redaktion
Benedetta
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Gunpowder Milkshake
Actionfilm • 2021
prisma-Redaktion
House of Gucci
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Das estnische Winterabenteuer "Weihnachten im Zaubereulenwald" besticht nicht nur mit einer rührenden Geschichte rund um Natur- und Tierschutz, sondern auch mit stimmungsvollen Schneebildern.
Weihnachten im Zaubereulenwald
Kinderfilm • 2018
prisma-Redaktion
Resident Evil: Welcome to Raccoon City
Horrorfilm • 2021
prisma-Redaktion
Respect
Musikfilm • 2021
prisma-Redaktion
Encanto
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Eiffel in Love
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Die Addams Family 2
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Ghostbusters: Legacy
Fantasykomödie • 2021
prisma-Redaktion
Last Night In Soho
2021
prisma-Redaktion
Die Rettung der uns bekannten Welt
Drama • 2021
prisma-Redaktion
"Elise und das vergessene Weihnachtsfest" ist perfekte Unterhaltung für alle, die noch an den Zauber von Weihnachten glauben.
Elise und das vergessene Weihnachtsfest
Kinderfilm • 2019
prisma-Redaktion
Bergman Island
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Many Saints of Newark
Kriminalfilm • 2021
prisma-Redaktion
Oscar-Preisträgerin Chloé Zhao ("Nomadland") erzählt im neuen Marvel-Film "Eternals" von gottgleichen Weisen, die unseren Planeten beschützen.
Eternals
Fantasy • 2021
prisma-Redaktion
Contra
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Ron läuft schief
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Cry Macho
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Venom: Let There Be Carnage
Action • 2021
prisma-Redaktion
The French Dispatch
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Halloween Kills
Horrorfilm • 2021
prisma-Redaktion
Résistance – Widerstand
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Supernova
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Last Duel
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee
Kinderfilm • 2021
Bis an die Grenze
Drama • 2020
Mit "Keine Zeit zu sterben", dem 25. Film der Reihe, verabschiedet sich Daniel Craig von seiner Rolle. Die Dreharbeiten wurden bereits im Oktober 2019 abgeschlossen. Als Folge der Pandemie verzögerte sich der Kinostart jedoch mehrfach.
Keine Zeit zu sterben
Action • 2019
prisma-Redaktion
Dear Evan Hansen
2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS