Wolfgang Stumph (l.) verhört Gerhard Alexander Held
Wolfgang Stumph (l.) verhört Gerhard Alexander Held

Stubbe - Von Fall zu Fall

KINOSTART: 01.01.1970 • Krimi • Deutschland (2008)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
Deutschland

Hauptkommissar Stubbe ermittelt in einem Bankraub mit Todesfolge und gerät dabei in Konkurrenz zu einem ehrgeizigen Kollegen vom Raubdezernat. Während dieser von einem Serientäter ausgeht, glaubt Stubbe ganz andere Zusammenhänge zu erkennen: Der Täter muss über fundierte Kenntnisse der Bankinterna verfügt haben und zudem bestens über die vorhergegangenen Überfälle im Bilde gewesen sein. Stubbe glaubt an einen Trittbrettfahrer. Zudem sieht es auf dem Überwachungsvideo so aus, als ob sich der Täter und sein Opfer, eine Bankangestellte, kannten ...

Krimi- und Thriller-Spezialist Jörg Grünler ("Lutter - Um jeden Preis") drehte hier erstmals einen Fall der beliebten Reihe mit Wolfgang Stumph. Nachdem die beiden 2008 schon für dem Thriller "Im Meer der Lügen" miteinander gearbeitet hatten, inszenierte Grünler nach einem Drehbuch von Martina Mouchot ("Beim nächsten Kind wird alles anders", "Tatort - Pauline") einen spannenden Fall, der Stumph mal wieder in Bestform zeigt.

Foto: ZDF/Nicolas Maack

Darsteller
Felix Vörtler
Lesermeinung
Viel beschäftigt: Alexander Held
Alexander Held
Lesermeinung
Als Sepp Herberger unvergesslich: Peter Franke
Peter Franke
Lesermeinung
Schauspieler Wolfgang Stumph, aufgenommen bei der MDR-Talkshow "Riverboat".
Wolfgang Stumph
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS