Im örtlichen Krankenhaus hoffen Charly (Julia Dietze) und Andreas (Patrick Rapold), mehr über Charlys Herkunft zu erfahren.

Lilly Schönauer - Umweg ins Glück

KINOSTART: 29.04.2007 • TV-Film • Österreich (2007) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Lilly Schönauer - Umweg ins Glück
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
Österreich
Laufzeit
90 Minuten
Regie
Die junge Charlotte Stein, von allen nur Charly genannt, arbeitet als Journalistin für ein renommiertes Reisemagazin. Durch ihren Job hat sie schon die halbe Welt gesehen - nur über ihre eigene Herkunft weiß die rastlose Reporterin, die als Baby ausgesetzt wurde, so gut wie gar nichts. Als sie im Prospekt eines Schlosses in der Steiermark zufällig auf die Abbildung eines Frauenporträts stößt, das ihr verblüffend ähnlich sieht, macht Charly sich kurz entschlossen auf den Weg in die Steiermark. Dort lernt sie Andreas kennen, den Sohn des Schlossbesitzers Max Ehrenfels. Um mehr über Andreas' Familiengeschichte zu erfahren, lässt Charly ihn und seine Verlobte Vera in dem Glauben, eine Reportage über das traditionsreiche Schloss vorzubereiten. Es ist natürlich nur eine Frage der Zeit, bis Andreas und Vera den wahren Hintergrund der Recherche erfahren. Wider Erwarten kommt es dadurch jedoch nicht zum Bruch, im Gegenteil: Andreas beschließt, Charly dabei zu helfen, das Geheimnis ihrer Vergangenheit zu lüften. Allein sein Vater Max und Veras Mutter Ursula reagieren sichtlich nervös, als sie von der Sache erfahren. Vera beobachtet skeptisch, dass Charly und Andreas immer mehr Zeit miteinander verbringen. Als Charly vermehrt Hinweise dafür findet, dass Max ihr Vater und somit Andreas ihr Bruder sein könnte, überschlagen sich die Ereignisse.
Darsteller
Vom Sängerknaben auf die große Bühne: Peter
Weck (hier in "Alte Liebe - Neues Glück")
Peter Weck
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung