Lottery Ticket - Wer nicht wagt, der nicht gewinnt

KINOSTART: 01.01.1970 • Spielfilm • USA (2010)
Lesermeinung
Originaltitel
Lottery Ticket
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
USA
Regie
Kevin Carson hat nicht gerade das große Los gezogen. Er wohnt noch immer zu Hause bei seiner Großmutter und arbeitet in einem Schuhgeschäft, das Sneakers verkauft. Er hat weder das große Geld, noch ist er sonderlich beliebt in seinem Viertel. Nicht nur das: Großprotz und Muskelmann Lorenzo schikaniert Kevin sogar regelmäßig und erpresst ihn, ihm die neusten Sneakers zu besorgen. Als Lorenzo beim Klauen erwischt wird und wegen Kevin ins Gefängnis wandert, schwört dieser, ihm das Leben zur Hölle zu machen, wenn er wieder aus dem Gefängnis entlassen wird. Als wäre das noch nicht genug, verliert Kevin wegen des Vorfalls sogar seinen Job. Zutiefst deprimiert trifft Kevin sich mit Stacie, die er seit der Grundschule kennt. Um ihn aufzubauen, schenkt diese ihm einen Glückskeks, auf dessen Zettel sich eine Folge von Zahlen befindet. Als Kevin dann, wie jede Woche, für seine Großmutter einen Lottoschein abgeben will, überredet ihn der Kioskbesitzer Junior doch auch mal sein Glück zu versuchen. Kevin füllt auch für sich einen Schein aus - mit den Zahlen aus Stacies Glückskeks. Am nächsten Tag entdeckt Kevin das Unfassbare: Er ist tatsächlich Gewinner des 370 Millionen Dollar schweren Jackpots. Doch um den Schein einlösen zu können, muss er noch drei Tage warten, da das Lotteriebüro über die Feiertage des Unabhängigkeitstages geschlossen hat. Für Kevin beginnen die drei aufregendsten, aber gleichzeitig auch gefährlichsten Tage seines Lebens...
Darsteller
Ein Mann mit vielen Talenten: Ice Cube
Ice Cube
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS