Retter in der Not oder Scheusal? John Malkovich
hat es auf Julia Roberts abgesehen
Retter in der Not oder Scheusal? John Malkovich
hat es auf Julia Roberts abgesehen

Mary Reilly

KINOSTART: 01.01.1970 • Gruselfilm • Großbritannien (1995)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Mary Reilly
Produktionsdatum
1995
Produktionsland
Großbritannien
Schnitt

Die schüchterne Mary Reilly wird von ihrem versoffenen Vater permanent misshandelt. So ist sie ganz froh, als sie einen Job als Hausmädchen bei dem gütigen Wissenschaftler Dr. Jekyll bekommt. Das Dumme ist sein ungemütlicher Assistent Mr. Hyde. Der ist ganz offensichtlich scharf auf das junge Rehlein Mary und möchte mit ihr seine abartigen Spielchen durchziehen ...

Diese originelle Variante der altbekannten "Dr. Jekyll und Mr. Hyde"-Mär ging seinerzeit im Kino vollständig unter, und bis heute hat der Film nicht das Echo gefunden, das ihm zusteht. Er ist in altmodisch langsamem Rhythmus erzählt und legt großen Wert auf die Darstellung des häuslichen Milieus, in dem sich der Horror abspielt. Die splattermovie-gestählten Kinogänger unserer Tage fanden das offenbar langweilig. Doch es ist Stephen Frears hoch anzurechnen, dass er einem so oft verfilmten Thema (kaum eins hat mehr und vor allem so gute Versionen vorzuweisen) neue Aspekte abgewann. Interessant ist auch die Tricktechnik. Wenn sich Dr. Jekyll buchstäblich aus dem üblen Mr. Hyde wieder hervor kämpfen muss, ist das eine optische Ausdeutung des Motivs, wie man es bis dahin jedenfalls noch nicht gesehen hat.

Foto: Sony

Darsteller

Sein Gesicht kennt man: Ciarán Hinds.
Ciarán Hinds
Lesermeinung
Seit Jahrzehnten etabliert und erfolgreich: Glenn Close
Glenn Close
Lesermeinung
Vielseitiger Mime: John Malkovich.
John Malkovich
Lesermeinung
Die US-amerikanische Schauspielerin Julia Fiona Roberts wurde am 28. Oktober 1967 in Atlanta, Georgia geboren.
Julia Roberts
Lesermeinung
Mimte unter anderem den "Dumbledore": Michael Gambon.
Michael Gambon
Lesermeinung
Britischer TV-, Kino- und Theatermime: Michael Sheen.
Michael Sheen
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion
The Beekeeper
Action • 2024
prisma-Redaktion
Next Goal Wins
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Der Junge und der Reiher
Animationsfilm • 2023
Priscilla
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
Joan Baez – I Am A Noise
Dokumentarfilm • 2023
prisma-Redaktion
The Queen Mary
Horror • 2023
prisma-Redaktion
Black Friday For Future
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Silent Night – Stumme Rache
Actionfilm • 2023
prisma-Redaktion
Eileen
Thriller • 2023
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS