Mel Brooks (m.) wagt als Inquisitor ein Tänzchen
Mel Brooks (m.) wagt als Inquisitor ein Tänzchen

Mel Brooks' verrückte Geschichte der Welt

KINOSTART: 01.01.1970 • Groteske • USA (1980)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
History of the World
Produktionsdatum
1980
Produktionsland
USA
Regie
Schnitt

Was niemand geahnt hätte, Brooks legt es offen: Die Menschen hatten schon in der Ur-Zeit so ihre Probleme. Beispielsweise mit Moses, der nämlich in Wirklichkeit drei Gesetzestafeln mit jeweils fünf Geboten erhalten hatte. Doch eine davon ließ er fallen, sie zerbrach, und so blieben uns nur die Zehn Gebote. Die wiederum das dekadente Rom nicht die Bohne interessierten. Und weiter geht's mit der spanischen Inquisition und natürlich auch zum Absolutismus bis hin zur Französischen Revolution ...

In dieser völlig verrückten, respektlosen Filmgroteske erzählt Mel Brooks als Autor, Regisseur und Hauptdarsteller in verschiedenen Episoden die Geschichte der Welt. Ähnlich wie Jerry Lewis versucht Mel Brooks, der wie dieser oft als schriller Klamauk-Komiker missverstanden wird, in diesem Spaß Ernstes über Komik zu transportieren. Brooks orientierte sich hier an den klassischen Historienspektakeln amerikanisch-italienischer Spielart und decouvriert auf oft originelle Weise die unterschiedlichen politischen, sozialen und gesellschaftlichen Systeme. Wer hier allerdings nach einem roten Faden in der Geschichte sucht, tut dies vergebens. Hier stehen Blödeleien an erster Stelle. Da macht es auch nichts, dass ein Anachronismus dem nächsten folgt.

Foto: Warner-Columbia

Darsteller
Cloris Leachman
Lesermeinung
Madeline Kahn
Lesermeinung
Mel Brooks transportiert Ernstes über Komik
Mel Brooks
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Pleasure
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Spencer
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Scream
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Lamb
Mystery • 2021
prisma-Redaktion
Wanda, mein Wunder
Komödie • 2020
prisma-Redaktion
The 355
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Schwestern – Eine Familiengeschichte
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Die Königin des Nordens
Historiendrama • 2021
prisma-Redaktion
Macbeth
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Drive My Car
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Aline – The Voice of Love
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Ein Festtag
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Werden Neo (Keanu Reeves) und die in Teil drei gestorbene Trinity (Carrie-Anne Moss) im neuen "Matrix"-Film wieder vereint?
Matrix Resurrections
Thriller • 2021
prisma-Redaktion
Monte Verità – Der Rausch der Freiheit
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Spider-Man: No Way Home
Actionabenteuer • 2021
prisma-Redaktion
Lauras Stern
Kinderfilm • 2021
West Side Story
2021
prisma-Redaktion
Don't Look Up
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Benedetta
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Gunpowder Milkshake
Actionfilm • 2021
prisma-Redaktion
House of Gucci
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Das estnische Winterabenteuer "Weihnachten im Zaubereulenwald" besticht nicht nur mit einer rührenden Geschichte rund um Natur- und Tierschutz, sondern auch mit stimmungsvollen Schneebildern.
Weihnachten im Zaubereulenwald
Kinderfilm • 2018
prisma-Redaktion
Resident Evil: Welcome to Raccoon City
Horrorfilm • 2021
prisma-Redaktion
Respect
Musikfilm • 2021
prisma-Redaktion
Encanto
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Eiffel in Love
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Die Addams Family 2
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Ghostbusters: Legacy
Fantasykomödie • 2021
prisma-Redaktion
Last Night In Soho
2021
prisma-Redaktion
Die Rettung der uns bekannten Welt
Drama • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS