Video Voyeur - Verbotene Blicke

KINOSTART: 01.01.1970 • Justizdrama • USA (2001)
Lesermeinung
Originaltitel
Video-Voyeur - The Susan Wilson Story
Produktionsdatum
2001
Produktionsland
USA
Louisiana, USA. In einer kleinen Gemeinde beziehen Susan (Angie Harmon) und Gary Wilson (Dale Midkiff) mit ihren Kindern Emily (Tegan Moss) und Orin (Alexander Pollock) ihr Traumhaus; herzlich begrüßt von einer überaus hilfsbereiten Nachbarschaft. Insbesondere Dekan Steve Glover (Jamey Sheridan) und seine Frau Nancy (Teryl Rothery) greifen der jungen Familie bei der Ausgestaltung des Hauses und der Bewältigung mancher Probleme unter die Arme. Doch dann weckt eine eigentlich banale Bemerkung von Steve in Susan den Verdacht, dass der ehrbare Kirchenmann hinter ihr her spioniert. Denn wie kann Steve von Susans im Bad geführten Selbstgesprächen wissen. Und dann die schockierende Entdeckung: Steve hat überall in Wilsons Haus Mini-Kameras installiert und stumme Videos von intimsten Vorgängen hergestellt, wie Susan und ihre Freundin Mary (Katya Gardner) bei einer heimlichen Durchsuchung des Glover-Hauses herausfinden. Und sie finden obendrein noch Videos, die mit Nachbarskindern und deren Eltern im Duschraum der Glovers aufgenommen wurden. Doch die alarmierte Polizei ist machtlos, denn es gibt in den USA kein Gesetz, das private und stumme Video-Überwachungen oder heimliche Aufzeichnungen verbietet. In der Gemeinde wird die Angelegenheit herunter gespielt. Steve ist schließlich geständig. Zudem ist mancher der Ansicht, Susan selbst habe Steve animiert, heimliche Video-Aufnahmen zu machen. Erst als Susan von den Aufnahmen in Glovers Duschraum berichtet, ändert sich die Meinung. Doch jene Videos hat Steve inzwischen längst vernichtet. Schließlich geht Susan an die Öffentlichkeit und erreicht ein Medien-Echo, das bis Januar 2002 fünf US-Bundesstaaten veranlasst, ein Gesetz zum Schutz der Privatsphäre, also gegen Video-Voyeurismus zu erlassen.
Weitere Darsteller

Neu im kino

Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS