Vivan las Antipodas

KINOSTART: 01.01.1970 • Spielfilm • Deutschland/Russische Föderation (2009)
Lesermeinung
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
Deutschland/Russische Föderation

ARTE+7 Homepage: videos.arte.tv, Foto

Was ist der kürzeste Weg vom argentinischen Entre Ríos zur chinesischen Metropole Shanghai? Er führt mitten durch die Erde, immer geradeaus. Die beiden Orte sind Antipoden. Sie befinden sich geografisch exakt auf der gegenüberliegenden Seite des Erdballs. Insgesamt acht solcher Gegenpole bereiste der preisgekrönte Dokumentarfilmer Victor Kossakovsky und fand dort Bilder, die unsere Sicht der Dinge buchstäblich auf den Kopf stellen. Einen wunderschön friedlichen Sonnenaufgang in dem kleinen Dorf Entre Ríos in Argentinien, im Gegenschnitt die Hektik in den verregneten Straßen von Shanghai. Menschen, die in der Einöde leben wie der "Kondor-Mann" René Vargas in Patagonien und seine "Antipodin" Tatiana am Baikalsee oder wie Jack auf Hawaii neben einem aktiven Vulkan. Landschaften, deren Pracht die Seele berührt, und auf der anderen Seite der Lärm einer Großstadt. Diese Antipoden, so der Eindruck, stehen in einer mystischen Verbindung zueinander, selbst Gegensätze vereinen sie. Kossakovsky ist mit seinem Dokumentarfilm ein Fest für die Sinne gelungen, ein faszinierendes Kaleidoskop über unseren Planeten. "Vivan las Antipodas"- Es leben die Gegenpole!
News zu

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Jennifer Beals wurde mit "Flashdance" auf einen Schlag berühmt
Jennifer Beals
Lesermeinung
Bekannt durch ihre Dauerrolle als Teresa Lisbon in "The Mentalist": Robin Tunney.
Robin Tunney
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Prangert gesellschaftliche Missstände an: Ken Loach
Ken Loach
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung