Was soll nur aus der Kleinen werden? Anna Magnani nachdenklich
Was soll nur aus der Kleinen werden? Anna Magnani nachdenklich

Vulcano

KINOSTART: 01.01.1970 • Melodram • Italien (1949)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Vulcano
Produktionsdatum
1949
Produktionsland
Italien
Die Prostituierte Maddalena wird von der Polizei auf ihre Heimatinsel Vulcano zurückgebracht, der sie vor 18 Jahren den Rücken gekehrt hatte. Sie darf die Insel nicht verlassen. Die Inselbewohner stehen ihr von Beginn an abweisend gegenüber. Ihre jüngere Schwester Maria, inzwischen eine hübsche junge Frau, ist dagegen hoch erfreut über Maddalenas Rückkehr. Doch bald bekommt auch sie Ablehnung zu spüren. Die beiden Schwestern werden von den auf der Insel üblichen Arbeiten ausgeschlossen. Daraufhin arbeiten sie auf dem Boot von Donato, der vorgibt ein Taucher zu sein. Maria verliebt sich in den attraktiven Mann, der verspricht, ihr die Welt zu zeigen. Maddalena misstraut Donato von Anfang an. Sie ahnt, dass Maria gefährdet ist, den gleichen Fehler zu machen wie sie einst...

1949 verließ Ingrid Bergman Ehemann und Kind, um Roberto Rossellini nach Italien zu folgen. Ihr erstes gemeinsames Projekt hieß "Stromboli". Gleichzeitig kündigte Rossellinis Ex-Geliebte Anna Magnani trotzig eine Konkurrenzproduktion an, die sie zusammen mit dem Produzenten Francesco Alliata auf der Nachbarinsel Vulcano plante. Alliata verpflichtete Hollywood-Regisseur William Dieterle, dem breiten Publikum vor allem bekannt durch die Verfilmung des "Der Glöckner von Notre Dame" mit Charles Laughton. Mit Anna Magnani hatte er eine Hauptdarstellerin, die auch ganz persönliche Motive hatte, diesen Film zum Erfolg zu verhelfen. Wie Ingrid Bergman in 'Stromboli' stößt sie bei den Einheimischen auf Ablehnung. Auch in 'Vulcano' ist ein zentrales Thema die Isolation einer Außenseiterin in einer fest gefügten Gemeinschaft. Der Grundtenor ist düster. Doch Dieterle beschränkte sich nicht auf ein sozialkritisches Rührstück. Er zeigt auch die Lebensfreude der Menschen auf den Aeolen.

BELIEBTE STARS

Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Eva Röse beim Filmfestival in Stockholm.
Eva Röse
Lesermeinung
Immer eine schwer lastende Figur: Richard Harris drehte Filme ganz unterschiedlicher Qualität
Richard Harris
Lesermeinung
Debütierte 1994 als Schauspieler und ist seitdem in vielen Filmen und Fernsehserien zu sehen: Michael Peña.
Michael Peña
Lesermeinung
Zweifacher Oscar-Gewinner: Tom Hanks.
Tom Hanks
Lesermeinung
Enzi Fuchs im Porträt - die Karriere, die Serien und die Filme der Schauspielerin.
Enzi Fuchs
Lesermeinung
Feierte 2001 mit seiner Rolle in "Donnie Darko" seinen Durchbruch: Jake Gyllenhaal.
Jake Gyllenhaal
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Ein Charakterkopf: Michael Mendl.
Michael Mendl
Lesermeinung
Alle Infos zu Ralf Schmitz im Porträt.
Ralf Schmitz
Lesermeinung
Kim Basinger gehört zu den meist gefragten Stars
Kim Basinger
Lesermeinung
Schauspielerin Anne Hathaway.
Anne Hathaway
Lesermeinung
Auch auf dem Roten Teppich ein Schneewittchen: Lily Collins
Lily Collins
Lesermeinung