Also, ich hab' da einen schönen<br> Krieg vor 
Augen! Dustin Hoffman als Hollywood-Produzent
Also, ich hab' da einen schönen<br> Krieg vor 
Augen! Dustin Hoffman als Hollywood-Produzent

Wag the Dog - Ein hundsgemeiner Trick

KINOSTART: 01.01.1970 • Politsatire • USA (1997)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Wag the Dog
Produktionsdatum
1997
Produktionsland
USA

Haben wir's doch schon immer gewusst, wie hinterhältig wahre Machthaber sein können: Der amerikanische Präsident wird öffentlich verdächtigt, ein Schulmädchen misshandelt zu haben. Da Wahlen ins Haus stehen, muss sich ein gewiefter Mann im Hintergrund eine Strategie einfallen lassen, um die Medien von der bösen Tat des Präsidenten abzulenken. Mit Hilfe eines Hollywood-Produzenten und dessen bizarrer Crew wird kurzerhand ein Krieg gegen Albanien - natürlich ohne, dass das Land etwas davon weiß - entfacht und die entsprechenden Bilder fürs TV gleich in einem Studio produziert. Ein Senator durchschaut das Spiel und beendet den Krieg kurzum verbal. Aber die cleveren Recken lassen sich schnell 'was Neues einfallen...

"Warum wackelt ein Hund mit dem Schwanz? Weil der Hund schlauer ist als sein Schwanz. Wäre der Schwanz schlauer, würde er mit dem Hund wackeln." In seiner preisgekrönten, hervorragend gespielten Politsatire lässt Regisseur Barry Levinson den Schwanz ausgiebig mit dem Hund wackeln. Nach dieser spaßigen, rabenschwarzen Satire auf die Manipulierbarkeit der Menschen durch Männer im Hintergrund, die die Medien geschickt zu nutzen verstehen, sieht man die Nachrichten bestimmt anders. Hauptdarsteller Dustin Hoffman und die Drehbuchautoren David Mamet und Hilary Henkin wurden jeweils mit eine Oscar-Nominierung bedacht.

Foto: Concorde

Darsteller

Outete sich als Lesbe: Anne Heche.
Anne Heche
Lesermeinung
Nicht nur als Schauspieler unterwegs: Denis Leary
Denis Leary
Lesermeinung
Mit "Die Reifeprüfung" kometenhaft nach oben: Dustin Hoffman.
Dustin Hoffman
Lesermeinung
Kirsten Dunst gab schon als Kind ihr Kino-Debüt.
Kirsten Dunst
Lesermeinung
Cooler Charakterdarsteller: William H. Macy.
William H. Macy
Lesermeinung
Schauspieler Woody Harrelson.
Woody Harrelson
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung