Endlich habe ich den Schatz gefunden! Waisenjunge
Bobby freut sich

WinneToons - Die Legende vom Schatz im Silbersee

KINOSTART: 16.04.2009 • Zeichtrick • Deutschland (2009) • 80 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
WinneToons - Die Legende vom Schatz im Silbersee
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
80 Minuten
Regie

Der New Yorker Waisenjunge Bobby hat von seinem Vater eine Schatzkarte geerbt. Mit der macht er sich im Jahr 1869 nach Arizona auf. Dort angekommen trifft er auf den Apachenhäuptling Winnetou und dessen Blutsbruder Old Shatterhand. Die beiden wollen dem gewissenlosen Schurken Colonel Brinkley das Handwerk legen, da dieser mit seiner Bande skrupelloser Banditen Züge ausraubt. Als Brinkley von der Schatzkarte erfährt, kidnappt er Bobby und Winnetous Schwester Nscho-tschi, hat aber die Rechnung ohne Winnetou und Old Shatterhand gemacht ...

Hier wurde die beliebte ARD-Serie "Winnetoons" für's Kino aufgearbeitet. Doch die Bilder sind ebenso langweilig und altbacken wie die der Serie. Um eine Identifikationsfigur für das junge Publikum zu schaffen, wurde die Geschichte dahingehend geändert, dass nun ein Waisenjunge im Mittelpunkt steht. In der Originalversion Karl Mays kam dieser allerdings gar nicht vor. Das Ganze wirkt so, als hätten sich Endsechziger einen lang gehegten Kindheitstraum erfüllt – und das nicht einmal halbwegs Kino gerecht -; von den Songs der Gruppe Texas Lightning erst gar nicht zu reden.

Foto: Farbfilm (Barnsteiner)

Darsteller
Weitere Darsteller

Neu im kino

Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Actionkomödie
prisma-Redaktion
Vatersland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Parallele Mütter
Drama • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS