Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (1)
Spielfilm, Fantasyfilm • 11.04.2021 • 20:15 - 23:05
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Gemeinsam mit Hagrid (Robbie Coltrane) flieht Harry Potter (Daniel Radcliffe) aus dem Ligusterweg.
Vergrößern
Nachdem Voldemorts Schergen die Macht an sich gerissen haben, müssen Harry Potter (Daniel Radcliffe) und seine Freunde versteckt durch das Land reisen.
Vergrößern
Hermine (Emma Watson), Ron (Rupert Grint, Mitte) und Harry (Daniel Radcliffe, rechts) sind auf der Flucht. Jeden ihrer Schritte müssen die Drei sorgfältig planen, um nicht aufzufliegen.
Vergrößern
Gemeinsam mit seinem Vater Lucius Malfoy (Jason Isaacs, links) heckt Harrys ewiger Gegenspieler Draco (Tom Felton) einen bösen Plan aus.
Vergrößern
Lord Voldemort (Ralph Fiennes, oben) untersucht das Grab des toten Dumbledore (Michael Gambon).
Vergrößern
Um die Verfolger zu täuschen, verwandeln sich Harrys Gefährten rein äußerlich vorübergehend selbst in Harry Potter (Daniel Radcliffe).
Vergrößern
Der einstige Hauself Dobby steht auch in schwersten Zeiten an der Seite von Harry und seinen Freunden.
Vergrößern
Gut oder böse? Lehrer Severus Snape (Alan Rickman) zeigt ein neues Gesicht...
Vergrößern
Voldermorts Schergen um Bellatrix Lestrange (Helene Bonham Carter, rechts) haben die Macht an sich gerissen.
Vergrößern
Originaltitel
Harry Potter and the Deathly Hallows: Part 1
Produktionsland
GB
Produktionsdatum
2010
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 18. November 2010
DVD-Start
Do., 14. April 2011
Spielfilm, Fantasyfilm

Der andere Potter

Von Jasmin Herzog

Ein Film ohne Mätzchen, nahezu ohne Humor, ohne Gimmicks. Und gerade deswegen ein Film, der in besonderer Weise in Erinnerung bleibt.

Teil sieben der "Harry Potter"-Reihe ist anders. Langsamer, düsterer, ernster und noch erwachsener. 5,6 Millionen Zuschauer sahen "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes, Teil 1" (2010) in den deutschen Kinos. Das ist eigentlich eine ordentliche Besucherzahl – und doch die niedrigste in der Geschichte der Reihe. Auch wenn wenig geschieht, zählt dieser Teil zu den besten Verfilmungen der Fantasybuchreihe von Joanne K. Rowling. Da waren sich die Kritiker einig. SAT.1 wiederholt den Film nun erneut.

Voldemorts (Ralph Fiennes) Schergen haben die Regentschaft übernommen, Harry Potter (Daniel Radcliffe) und Gefolge reisen wie Geächtete durchs Land. Schließlich entdeckt Harry langsam die Bedeutung der sogenannten "Heiligtümer des Todes" und schöpft neue Hoffnung. Zwar hält sich die Story sehr genau an die Buchvorlage, doch Regisseur David Yates beweist Mut und bricht mit alten Sehgewohnheiten.

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes, Teil 1 – So. 11.04. – SAT.1: 20.15 Uhr


Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH

Der Trailer zu "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1"

Darsteller
Längst seinem Zauberumhang entwachsen: Rupert Grint.
Rupert Grint
Lesermeinung
Die britische Schauspielerin Emma Watson wurde am 15. April 1990 in Paris geboren.
Emma Watson
Lesermeinung
Robbie Coltrane hinterließ als Riese Hagrid in den Harry Potter-Verfilmungen einen bleibenden Eindruck
Robbie Coltrane
Lesermeinung
Schon lange ein Weltstar: Ralph Fiennes
Ralph Fiennes
Lesermeinung
Charakterdarsteller aus Irland: Brendan Gleeson.
Brendan Gleeson
Lesermeinung
Verkörpert quasi alles zwischen Priestern und Gangstern: Jason Isaacs.
Jason Isaacs
Lesermeinung
Vielseitig einsetzbar: Alan Rickman.
Alan Rickman
Lesermeinung
Julie Walters
Lesermeinung
Schauspieler Bill Nighy.
Bill Nighy
Lesermeinung
Eine begnadete Bühnenschauspielerin: Fiona Shaw.
Fiona Shaw
Lesermeinung
Officer of the Order of British Empire: Timothy Spall.
Timothy Spall
Lesermeinung
Mimte unter anderem den "Dumbledore": Michael Gambon.
Michael Gambon
Lesermeinung
Äußert populär als Professors Remus Lupin in Harry Potter: David Thewlis.
David Thewlis
Lesermeinung
Spielte oft leidende, kaputte Typen: John Hurt.
John Hurt
Lesermeinung
Ganz schön schräger Typ: Rhys Ifans.
Rhys Ifans
Lesermeinung
Sein Gesicht kennt man: Ciarán Hinds.
Ciarán Hinds
Lesermeinung
Schauspieler Warwick Davis.
Warwick Davis
Lesermeinung
Imelda Staunton
Lesermeinung
Peter Mullan
Lesermeinung
Alter Hase im Showgeschäft: Toby Jones.
Toby Jones
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Weitere Darsteller
top stars
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Thomas Thieme als Ermittler in "Rosa Roth -
Das Mädchen aus Sumy"
Thomas Thieme
Lesermeinung
Waldemar Kobus als Vater Rudi König in "Die LottoKönige".
Waldemar Kobus
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Anja Kling  in "Allein gegen die Angst"
Anja Kling
Lesermeinung
Zarte Schönheit aus Schweden: Marie Bonnevie
Maria Bonnevie
Lesermeinung
Spielt gern starke Frauen: Angela Bassett
Angela Bassett
Lesermeinung
Überzeugt auf der Leinwand und dem Bildschirm: James Caviezel
James Caviezel
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Das beste aus dem magazin
Die Region rund um den Bodensee lässt sich wunderbar mit dem Fahrrad erkunden.
Reise

Unterwegs auf dem Bodensee-Radweg

Der Bodensee-Radweg zählt seit vielen Jahren zu den beliebtesten Radfernwegen Europas und führt auf rund 270 Kilometern durch Deutschland, Österreich und die Schweiz einmal rund um den See.
Jen Majura (l.) und ihre Bandkollegen.
HALLO!

Jen Majura

Die gebürtige Stuttgarterin Jen Majura ist seit 2015 Teil der Multi-Platin-Rocker von Evanescence, die kürzlich mit ihrem neuen Album "The Bitter Truth" in 22 Ländern auf Platz 1 der Album-Charts geschossen sind. prisma sprach mit der sympathischen Gitarristin über einen wahr gewordenen Traum.
Das Pfahlbaumuseum in Mühlhofen-Unteruhldingen.
Reise

Pfahlbauten am Bodensee: Hingucker mit langer Geschichte

Die Pfahlbausiedlungen an den Seen des Alpenvorlandes aus der Jungsteinzeit und der Bronzezeit zählen zu den herausragenden archäologischen Fundstätten Europas. Aufgrund ihrer besonderen Bedeutung für die frühe Geschichte der Menschheit stehen sie heute unter dem Schutz des UNESCO-Welterbes.
Prof. Dr. Steffen Schön ist Ärztlicher Leiter des Internistischen Zentrums und Chefarzt der Klinik für Kardiologie,
Angiologie, Pulmologie und internistische Intensivmedizin sowie Ärztlicher Direktor am Helios-Klinikum Pirna.
Gesundheit

Was ein krankes Herz mit dem Körper macht

Je früher eine Herzschwäche und ihre Ursache erkannt wird, desto besser kann ein kritischer Verlauf der Erkrankung verhindert werden.
Der Pomeranzengarten Leonberg.
Nächste Ausfahrt

Leonberg-West: Pomeranzengarten Leonberg

Auf der A8 von Karlsruhe nach München begegnet Autofahrern nahe dem Anschluss48 das Hinweisschild "Pomeranzengarten Leonberg". Wer die Autobahn hier verlässt und der B295 folgt, gelangt zu der schönen Gartenanlage unterhalb des Schlosses Leonberg.
Rund 1,8 Millionen Menschen traten 2020 erstmals in die Pedale, um Urlaub mal anders und aktiver als vielleicht gewohnt zu erleben
Reise

Eine andere Art von Urlaub

Mit allen Sinnen rein ins Abenteuer. Natur erleben, den Wind spüren, ein Gefühl von Freiheit bekommen – all das bietet die Reise mit dem Rad.