Rade Serbedzija

Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija Vergrößern
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Fotoquelle: Terry Straehley/shutterstock.com
Rade Šerbedžija
Geboren: 27.07.1946 in Bunic, Kroatien

Rade Serbedzija ist geborener Kroate serbischer Abstammung. Vor Beginn seiner Karriere studierte er an der Schauspielakademie in Zagreb. In den späten 60er und in den gesamten Siebzigerjhren sah man ihn in erster Linie in osteuropäischen Produktionen. Sein Filmdebüt gab Rade Serbedzija in Krsto Papic' "Iluzija" (1967), seither stand er mehr als hundert Mal vor der Filmkamera. Trotz seiner vielen Engagements findet der in Los Angeles lebende Star noch Zeit für Theaterproduktionen. So sah man ihn unter anderem als "Peer Gynt", "Don Juan" und "Hamlet" auf der Bühne. Spätestens seit Milcho Manchevskis Kriegsdrama "Vor dem Regen" (1994), für das Rade Serbedzija den Pasinetti Award der Filmfestspiele Venedig erhalten hat, ist er auch international gut im Geschäft. Dem breiten Publikum fiel er als Val Kilmers Gegenspieler in "The Saint - Der Mann ohne Namen" (1997) auf. Eine Paraderolle für den Kroaten und eine von vielen Hollywood-Produktionen, in denen er einen Osteuropäer spielt. Seither erkennt man sein einprägsames Gesicht.

Er übernahm Rollen in "Mein großer Freund Joe" (1998), neben Tom Cruise in "Eyes Wide Shut" (1999) und "Mission: Impossible II" (2000) und spielte unter der Regie von Clint Eastwood an der Seite der alternden Hollywoodstars - Eastwood, Garner, Sutherland und Lee Jones - in "Space Cowboys" (ebenfalls 2000). Außerdem sah man ihn in Rupert Wainwrights Mystery-Thriller "Stigmata" (1999), in Guy Ritchies Gangsterkomödie "Snatch - Schweine und Diamanten" (2000) und in Christopher Nolans Comicverfilmung "Batman Begins" (2005). 2007 stand er in Maria Schraders Regiedebüt "Liebesleben" vor der Kamera und überzeugte die Kritiker mit seinem glaubwürdigen Spiel an der Seite seiner jungen Schauspielkollegin Neta Garty.

Weitere Filme und Serien mit Rade Serbedzija: "Crne ptice" (1967), "Osveta", "Seansa", "Maratonci" (TV-Serie), "Gravitacija ili fantasticna mladost cinovnika Borisa Horvata" (alle 1968), "Dio è con noi", "Sedmina - Pozdravi Marijo" (beide 1969), "Sam covjek", "Papagaj", "Idu dani", "Rdece klasje" (alle 1970), "Putovanje na mjesto nesrece", "U gori raste zelen bor" (beide 1971), "Prosjaci i sinovi" (TV-Serie), "Poslijepodne jednog fazana", "Zvezde su oci ratnika " (alle 1972), "Pelikani", "Zivjeti od ljubavi", "Begunec" (alle 1973), "Nocturno", "Tojota Korola 1000", "Obesenjak", "U registraturi" (TV-Serie), "Obraz uz obraz" (TV-Serie), "Predstava 'Hamleta' u Mrdusi Donjoj", "Uzicka Republika" (alle 1974), "Pesma" (TV-Serie, 1975), "Uzicka Republika", "Nocna skela" (beide 1976), "Manhunt ", "Nikola Tesla" (TV-Serie, beide 1977), "Ivan Goran Kovacic", "Bombaski proces", "Bravo maestro" (alle 1978), "Novinar", "Zivi bili pa vidjeli", "Povratak", "Usijanje" (alle 1979), "Duvanski put", "Das Fräulein" (alle 1980), "Tuga", "Nepokoreni grad" (TV-Serie, beide 1981), "13. jul", "Kiklop", "Tamburasi", "Variola vera" (alle 1982), "Zadah tela", "Der Falke", "Noc poslije smrti" (alle 1983), "Stefica Cvek u raljama zivota", "Pejzazi u magli", "U raljama zivota", "Una" (alle 1984), "Horvatov izbor", "Life Is Beautiful" (beide 1985), "Miss", "San o ruzi", "Putovanje u Vucjak" (TV-Serie), "Vecernja zvona" (alle 1986), "Osudjeni", "Die Verliebten", "Hudodelci" (alle 1987), "Zagrljaj", "Vecernja zvona", "Manifesto", "Hanna's War" (alle 1988), "A Man Who Liked Funerals" (1989), "Karneval, andjeo i prah" (1990), "Dezerter" (1992), "Kontesa Dora" (1993), "Magarece godine" (Sprecher, 1994), "Urnebesna tragedija", "Two Deaths", "Belma" (alle 1995), "Necista krv", "Broken English" (beide 1996), "Atempause" (1997), "Mare largo", "Gestern war ich noch Jungfrau", "Eine Liebe in Prag" (alle 1998), "Il Dolce rumore della vita" (1999), "Je li jasno prijatelju?" (2000), "South Pacific" (2001), "Tödliche Reportage", "Der stille Amerikaner" (beide 2002), "Quicksand - Gefangen im Treibsand", "Spooks" (TV-Serie, beide 2003), "Euro Trip", "Golemata voda" (Sprecher), "The Fever" (alle 2004), "The Keeper: The Legend of Omar Khayyam", "Short Order", "Go West", "The Fog - Nebel des Grauens", "Surface" (TV-Serie, alle 2005), "Moscow Zero", "The Elder Son" (beide 2006), "Hermano", "Balkanski sindrom", "Shooter", "24" (TV-Serie), "Say It in Russian", "L... kot ljubezen", "Pravo cudo", "Fallen" (TV-Serie), "Fugitive Pieces", "Battle in Seattle" (alle 2007), "The Eye" (2008), "X-Men: Erste Entscheidung", "Venezianische Freundschaft" (beide 2011), "The Legend of Hercules" (2013).


Zur Filmografie von Rade Šerbedžija
TV-Programm
ARD

Nachtmagazin

Nachrichten | 00:25 - 00:45 Uhr
ZDF

Markus Lanz

Talk | 23:30 - 00:45 Uhr
RTL

RTL Nachtjournal - Das Wetter

Nachrichten | 00:27 - 00:30 Uhr
ProSieben

Two and a Half Men

Serie | 00:25 - 00:50 Uhr
SAT.1

Auf Streife

Report | 00:10 - 00:40 Uhr
KabelEins

Abenteuer Leben

Report | 23:20 - 01:10 Uhr
RTLplus

Glücksrad

Unterhaltung | 00:20 - 00:40 Uhr
3sat

Broken Land

Spielfilm | 23:15 - 00:30 Uhr
NDR

Junges Deutschland

Report | 00:00 - 01:30 Uhr
MDR

Morden im Norden

Serie | 23:55 - 00:45 Uhr
HR

Die Anwälte

Serie | 00:15 - 01:00 Uhr
SWR

Rudis Tagesshow - Das Allerbeste

Unterhaltung | 00:25 - 00:55 Uhr
BR

Tödliche Exporte

Report | 23:30 - 00:30 Uhr
Sport1

Alone - Überleben in der Wildnis

Report | 00:00 - 01:00 Uhr
Eurosport

Tennis

Sport | 23:35 - 00:30 Uhr
DMAX

Asphalt-Cowboys

Report | 00:15 - 01:10 Uhr
ARD

TV-Tipps Schnitzel geht immer

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF

Das Sacher. In bester Gesellschaft

TV-Film | 20:15 - 21:55 Uhr
RTL

Deutschland sucht den Superstar

Unterhaltung | 20:15 - 22:15 Uhr
VOX

Rizzoli & Isles

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
ProSieben

Limitless

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
KabelEins

Ocean's Twelve

Spielfilm | 20:15 - 22:50 Uhr
arte

Señor Kaplan

Spielfilm | 20:15 - 21:50 Uhr
WDR

Markt

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
3sat

Die Schweizer Rettungsflugwacht

Report | 20:15 - 20:55 Uhr
NDR

Expeditionen ins Tierreich

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
MDR

Exakt

Report | 20:15 - 20:45 Uhr
HR

MEX. das marktmagazin

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
BR

Münchner Runde

Talk | 20:15 - 21:00 Uhr
Eurosport

Fußball

Sport | 20:25 - 20:30 Uhr
ARD

TV-Tipps Schnitzel geht immer

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
arte

TV-Tipps Der Aufsteiger

Spielfilm | 22:50 - 00:35 Uhr
3sat

TV-Tipps Im falschen Leben

Spielfilm | 22:50 - 00:20 Uhr
HR

TV-Tipps Chéri - Eine Komödie der Eitelkeiten

Spielfilm | 23:45 - 01:10 Uhr
BR

TV-Tipps The Sessions - Wenn Worte berühren

Spielfilm | 23:30 - 01:00 Uhr

Aktueller Titel