Was erzählt der da eigentlich? Licia Maglietta
(l.) scheint es zu amüsieren
Was erzählt der da eigentlich? Licia Maglietta
(l.) scheint es zu amüsieren

Agata und der Sturm

KINOSTART: 23.12.2004 • Komödie • Italien, Schweiz, Großbritannien (2004)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Agata e la tempesta
Produktionsdatum
2004
Produktionsland
Italien, Schweiz, Großbritannien

Die 40-jährige Buchhändlerin Agata scheint mit überirdischen Mächten im Bund zu stehen: In ihrer Nähe brennen nicht nur Glühbirnen durch, stürzen Computer ab oder beginnen Ampeln zu flackern, auch in ihrem Beziehungsleben herrscht das reinste Chaos. Nico, ihr junger Geliebter, ist verheiratet und scheint Agata und seine Freundin mit einer attraktiven Blondine zu betrügen. Gleichzeitig lernt Agata Romeo kennen, der einfach behauptet, der leibliche Bruder von Agatas geliebten Bruder Gustavo zu sein. Für Agata beginnt eine aberwitzige Suche nach tatsächlicher Verwandtschaft, echten Gefühlen und sonstigen Lebenswahrheiten...

Bereits mit seinen Filmen "Brot & Tulpen" und "Brennen im Wind" zeigte der ehemalige Dokumentarfilmer Silvio Soldini, dass er auch Spielhandlungen vergnüglich und überzeugend zu erzählen weiss. Dabei zeigt er viel Sinn fürs Detail und das nötige Fingerspitzengefühl für seine kleinen Geschichten. Das gilt auch für die Komödie "Agata und der Sturm", in der Licia Maglietta nach "Brot & Tulpen" erneut in die Hauptrolle schlüpfte. Heraus gekommen ist eine überaus warmherzige und charmante Geschichte über die Zufälle des Lebens und der Liebe, die allerdings stellenweise einige Längen aufweist.

Foto: Tobis

Weitere Darsteller

Neu im kino

Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion
The Gray Man
Action • 2022
prisma-Redaktion
Willkommen in Siegheilkirchen
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Liebesdings
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Corsage
2022
prisma-Redaktion
Thor: Love and Thunder
Action • 2022
prisma-Redaktion
The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Meine Stunden mit Leo
Liebesfilm • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS