Jetzt bin ich wach! Brigitte Roüan am Morgen 
danach
Jetzt bin ich wach! Brigitte Roüan am Morgen 
danach

Am Morgen danach

KINOSTART: 01.01.1970 • Liebesdrama • Frankreich (1996)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Post coitum animal triste
Produktionsdatum
1996
Produktionsland
Frankreich

Diane ist mittleren Alters, schön und arbeitet erfolgreich als Lektorin bei einem Verlag. Scheinbar glücklich lebt sie mit ihrer Familie in Paris, doch die Idylle trügt: Trotz aller Harmonie geht sie Hals über Kopf eine Affäre mit dem über 20 Jahre jüngeren Emilio ein. Der ist mit seiner charmanten stürmischen Art der Idealpartner für ein Liebesabenteuer. Diane verstrickt sich schnell in eine bedingungslos leidenschaftliche Affäre, versucht aber dennoch, den Schein der heilen Welt gegenüber ihrem Mann und den Kindern aufrecht zu erhalten, natürlich vergeblich. Als Emilio Diane verlässt, weil ihn ihre Leidenschaft überfordert, nimmt die persönliche Katastrophe ihren Lauf. Diane versinkt in Selbstmitleid um die verlorene Liebe und flüchtet sich in Alkohol, Halluzinationen und Verwahrlosung ...

Das Liebesdrama von Regisseurin Brigitte Roüan ("Hilfe, bei mir wird renoviert") besticht durch die glaubhafte Story und exzellent spielende Darsteller. Bemerkenswert: Brigitte Roüan führte nicht nur Regie, sondern schrieb auch am Buch mit und übernahm die Hauptrolle.

Foto: arte F

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Götz George in seiner Erfolgsrolle als TV-Kommissar Schimanski.
Götz George
Lesermeinung
Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung
Erol Sander wurde in Istanbul geboren und lebte zeitweise in Frankreich.
Erol Sander
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Das könnte eine Spur sein! Robert Atzorn (r.) mit Tilo Prückner
Tilo Prückner
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Schauspieler und "Tatort"-Star Axel Prahl.
Axel Prahl
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung
Als Dr. House weltberühmt: Hugh Laurie
Hugh Laurie
Lesermeinung