Bloody Mallory

KINOSTART: 17.07.2002 • Actionkomödie • Frankreich/Spanien (2002) • 94 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Bloody Mallory
Produktionsdatum
2002
Produktionsland
Frankreich/Spanien
Laufzeit
94 Minuten
Kamera
In der Hochzeitsnacht erfährt Mallory (Olivia Bonamy), dass ihr frisch gebackener Ehemann ein Dämon ist. Ihr bleibt nichts anderes übrig, als ihn mit einer Axt zu erschlagen. Doch das Monster kann noch einen Fluch über Mallory aussprechen. Von da an führt sie, zusammen mit Drag-Queen Vena Cava (Jeffrey Ribier) und der neun Jahre alten "Talking Tina" (Thylda Barès) einen Kreuzzug gegen das Böse.
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS