Das Licht von Afrika

KINOSTART: 01.01.2003 • Liebesfilm • Deutschland (2003) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Das Licht von Afrika
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten
Augenarzt Prof. Markus Stefan und seine Lebensgefährtin Dr. Karin Heilmann führen eine Privatklinik in Hamburg. Angesichts der angespannten wirtschaftlichen Situation der Klinik leidet ihr Privatleben. Doch Prof. Stefan ist mit Leidenschaft Arzt und kann sich kein schöneres Leben vorstellen. Als er aus Südafrika die Nachricht erhält, dass eine dort lebende Patientin von ihm gestorben ist und ihn als Erben eingesetzt hat, nutzt er eine Vortragsreise nach Kapstadt, um sich mit einem Notar zu treffen. Von ihm erfährt er, dass ihm die Patientin eine große Farm hinterlassen hat. Schon auf der Hinreise macht er die Bekanntschaft von Nina Reiter, einer Frau, die auf der Flucht vor privaten Enttäuschungen zum erstem Mal in ihrem Leben in Kapstadt ein luxuriöses Hotel aufsuchen möchte. Doch rasch verfliegt der Traum, ein viel zu teures Hotel und Taschendiebe lassen sie plötzlich vor dem Nichts stehen. In dieser Situation trifft sie Professor Stefan wieder, der sie mit auf die Farm nimmt. Er ahnt nicht, dass ihn dort große Überraschungen erwarten - und Nina Reiter ahnt nicht, dass sie sich schon bald in Stefan verlieben wird ...
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS