Roberto (Jean-Paul Belmondo, l.) und Xavier
(Michel Constantin) verbüßen lange Gefängnisstrafen

Der Mann aus Marseille

KINOSTART: 12.12.1972 • Gangsterdrama • Frankreich, Italien (1972) • 101 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
La scoumoune
Produktionsdatum
1972
Produktionsland
Frankreich, Italien
Laufzeit
101 Minuten

In den Dreißigerjahren ist Marseille Schauplatz eines Bandenkrieges um die Kontrolle des Nachtlebens. Xavier, Freund des gefürchteten Scharfschützen Roberto Borgo, schiebt die Konkurrenz einen Mord in die Schuhe, und er wird unschuldig zu zwölf Jahren Zwangsarbeit verurteilt. Roberto, der mit dessen Schwester Geneviève liiert ist, versucht Xavier zu befreien und wird selbst inhaftiert ...

Nach seinem eigenen Roman drehte Autor und Regisseur José Giovanni einen recht stilisierten, aber ungemein packenden Gangsterfilm. Interessant: Unter dem Titel "Sie nannten ihn Rocca" wurde José Giovannis stark autobiographisch gefärbter Roman 1961 schon einmal von Jean Becker verfilmt, und Jean-Paul Belmondo spielte auch darin den Roberto. Giovannis Version ist allerdings um Längen besser. Der gebürtige Korse Giovanni, der früher selbst mit dem Gesetz in Konflikt gekommen war, begann seine Kinokarriere mit französischen Gangstergeschichten und drehte Filme wie "Endstation Schafott" und "Der Rammbock".

Foto: WDR/Degeto

Darsteller
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Mit Herz und Hund
Drama • 2020
prisma-Redaktion
"Jurassic World: Ein neues Zeitalter"
Action, Abenteuer, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Der schlimmste Mensch der Welt
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der kleine Nick auf Schatzsuche
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
The Outfit
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS